Finde einen Teilzeit-Job in der Nähe

Home » Teilzeit-Jobs

Du suchst nach einem Teilzeit-Job in der Nähe deines Heimatortes oder in einer bestimmten Stadt? Dann bist du auf YoungCapital genau richtig! Wir versorgen dich mit Stellenangeboten in Teilzeit aus ganz Deutschland.

Durchsuche unsere Jobbörse nach gut bezahlten Teilzeit-Jobs, die genau zu dir passen. Egal in welchem Tätigkeitsbereich du arbeiten willst – wir haben den passenden 20-Stunden-Job für dich parat. Du brauchst noch Hilfe bei deiner Bewerbung auf Teilzeitstellen? Wir stehen dir auch mit nützlichen Tipps rund um die Themen Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsgespräch zur Seite. Damit kannst du noch schneller einen Teilzeit-Job in der Nähe finden!

Du bist dir unsicher, ob ein Teilzeit-Job das Richtige ist? Als Student kannst du dich bei unseren Werkstudentenstellen umsehen. Du suchst nach Nebenjobs, kannst aber nur wenige Stunden pro Woche arbeiten? Dann sind Minijobs genau dein Ding! Du siehst: Auf YoungCapital findest du nicht nur Stellenangebote in Teilzeit, sondern passend zu allen Lebenslagen.

Home-Office Jobs in Teilzeit

Du interessierst dich für Home-Office Jobs in Teilzeit? Jobs in der Nähe sind nicht immer verfügbar, doch das ist heutzutage kein Problem mehr! Du kannst einfach von zu Hause aus arbeiten. Sieh dich zum Beispiel im Bereich Kundenservice um. Bei diesen Teilzeit-Jobs im Home-Office bist du meist telefonisch als Berater tätig und hilfst bei Problemen.

Aber auch im Online Marketing kannst du viele gut bezahlte Teilzeit-Jobs finden. Vor allem kreative Köpfe sind hier gefragt: Schreibe Texte als Copywriter, designe Websites oder manage Social-Media-Kanäle. Registriere dich ganz unkompliziert auf YoungCapital und bewirb dich auf unsere Home-Office Jobs in Teilzeit!


Häufig gestellte Fragen zu Teilzeit-Jobs


Wie viele Stunden muss man bei Teilzeit arbeiten?

Ein Teilzeit-Job ist dadurch definiert, dass du weniger als bei einem Vollzeit-Job arbeitest. Ab wann es als Teilzeit gilt, hängt von der Definition des Unternehmens ab. Beträgt die Arbeitszeit für einen Vollzeit-Mitarbeiter etwa 40 Stunden pro Woche, so gilt ein 20-Stunden-Job als Teilzeitanstellung. Es gibt keine gesetzliche Mindestanforderung an Stunden. Die meisten Stellenangebote in Teilzeit haben aber eine 30- bis 20-Stunden-Woche. Modelle mit weniger Arbeitstagen pro Woche sind ebenfalls keine Seltenheit. Wie viele Stunden du in Teilzeit-Jobs arbeiten musst, hängt also ganz von deinen Wünschen und deinem Arbeitgeber ab.

Darf man zwei Teilzeit-Jobs haben?

Wenn du zwei oder mehrere Teilzeit-Jobs ausüben willst, musst du Folgendes beachten:

  • Das Arbeitszeitgesetz legt fest, dass du maximal 48 Stunden pro Woche arbeiten darfst.

  • Außerdem solltest du auf deinen Arbeitsvertrag achten: Oft musst du deine Arbeitgeber zumindest über deinen zweiten Teilzeit-Job informieren. In manchen Fällen benötigst du sogar deren Zustimmung, wenn du mehrere Teilzeit-Jobs ausüben willst.

Rechtlich gesehen ist es also durchaus möglich, zwei oder mehrere Teilzeit-Jobs gleichzeitig anzunehmen. Du solltest aber abwägen, ob sich der Aufwand und gegebenenfalls der zusätzliche Stress lohnen. Ein möglicher Kompromiss wäre, eine einzelne Teilzeitstelle mit einer höheren Stundenzahl zu suchen. Sieh dich dafür einfach in unserer Jobbörse um und entdecke viele verschiedene Stellenangebote in Teilzeit.

Wie viel verdient man bei einem Teilzeit-Job?

Durchschnittlich kannst du bei Teilzeit-Jobs ein Gehalt von 12,50 Euro brutto pro Stunde im deutschlandweiten Vergleich erwarten. Wie viel du pro Monat einem Teilzeit-Job verdienst, ist jedoch von der Art deiner Arbeit und von deinen geleisteten Stunden abhängig.

Es kann also nicht pauschal gesagt werden, wie viel du bei einem 30- oder 20-Stunden-Job verdienen wirst. Das durchschnittliche Gehalt in der jeweiligen Branche kann dir aber viel Aufschluss über deine finanziellen Aussichten geben.

Für Unternehmen: Mitarbeiter finden

Finden Sie schnell und einfach Studenten, Absolventen und Young Professionals für Ihr Unternehmen.

Jetzt mehr erfahren