YoungCapital Blog für Unternehmen

Monatelang stapelt sich die Arbeit, E-Mails trudeln ein, und die Projekte scheinen nie zu enden. Es ist offensichtlich, Sie brauchen Verstärkung und müssen zusätzliches Personal finden. Das neue Team steht natürlich nicht einfach so bei Ihnen vor der Tür, Sie müssen schon selbst tätig werden - aber wie rekrutieren Sie am effizientesten? Wenn Sie nach besseren Ratschlägen als "teilen Sie Ihr Stellenangebot auf LinkedIn" suchen, dann entdecken Sie hier unsere 8 besten Tipps, um Personal zu finden.

Tipp 1: Drehen Sie ein Video über Ihr Unternehmen

Auf diese Weise machen Sie Mitarbeiter:innen auf Ihr Unternehmen aufmerksam. Sie teilen die wichtigsten Informationen über sich, zeigen, wie der Arbeitsplatz aussieht und vermitteln einen Eindruck von der Atmosphäre. Trommeln Sie also die kreativen Köpfe unter Ihren Mitarbeiter:innen zusammen und lassen Sie sich von ihnen helfen, ein großartiges Video zu erstellen, das alle begeistert. Für das Gesamtbild sollten Sie Bildmaterial von der Arbeit, aber auch von Betriebsausflügen oder Teamabenden nutzen. Oder Sie beauftragen eine professionelle Videoproduktionsfirma. 

Tipp 2: Nutzen Sie verschiedene Social-Media-Plattformen

Natürlich veröffentlichen Sie Ihr Video in den sozialen Medien. Aber um wirklich wahrgenommen zu werden, sollten Sie über Linkedin, Twitter und Facebook hinaus denken. Denken Sie an YouTube, Instagram und TikTok. Auf diese Weise geht die Rekrutierung über soziale Medien viel schneller, weil Sie eine breitere Zielgruppe erreichen.

Tipp 3: Schreiben Sie eine flüssige, aber informative Stellenanzeige

Klingt selbstverständlich, aber mit einem guten Text kann man tatsächlich viel erreichen, wenn man Personal finden will. Kurz gesagt: Sprechen Sie Ihr Publikum direkt an, vermeiden Sie vage Begriffe wie "branchenübliches Gehalt" und seien Sie ehrlich und informativ. Die Chancen stehen gut, dass die Leser:innen sich dann eher bereit fühlen, sich zu bewerben.

Tipp 4: Bitten Sie um kreative Bewerbungen

Dies ist nicht unbedingt ein Weg, um mehr Aufmerksamkeit für Ihr Stellenangebot zu generieren, aber es ist ein Weg, um gutes Personal zu finden. Bitten Sie beispielsweise um eine Bewerbung in Form eines Videos oder eines visuell gestalteten Lebenslaufs. Auf diese Weise filtern Sie die Bewerber:innen heraus, die bereit sind, sich anzustrengen: ein guter Weg, um motivierte und kreative Mitarbeiter:innen zu finden. Sie suchen Personal für Ihr Marketing-, Unterhaltungs- oder Designunternehmen? Dann ist dieser Tipp genau das Richtige für Sie.

Tipp 5: Suchen Sie an Universitäten

Frischgebackene Hochschulabsolvent:innen sind oft begierig darauf, ins Berufsleben einzusteigen. Sie wollen für Nachwuchspositionen rekrutieren? Dann besuchen Sie Universitäten und Hochschulen. Dort gibt es im letzten Studienjahr zur Orientierung auf dem Arbeitsmarkt häufig Veranstaltungen für Studierende. Das ist Ihre Chance, begeisterte Mitarbeiter:innen zu finden - auch Flyer schaden nicht.

Tipp 6: Binden Sie Ihre Mitarbeiter:innen ein

Die Chancen stehen gut, dass Ihre Mitarbeiter:innen jemanden kennen, der auf der Suche nach einem Job ist. Sagen Sie ihnen also Bescheid, wenn Sie mit dem Rekrutieren beginnen, und fragen Sie sie, ob sie Leute empfehlen können. Sind sie interessiert? Nehmen Sie dann selbst Kontakt zu ihnen auf; so fühlen sie sich wirklich wertgeschätzt. Was auch helfen kann, ist ein Bonus - für den Fall, dass Ihre Mitarbeiter:innen jemanden empfehlen, der dann auch tatsächlich eingestellt wird.

Tipp 7: Werben Sie dort, wo Ihre Zielgruppe ist

Es mag logisch klingen, dass Sie für die Einstellung von Personal "werben" können. Sie wissen wahrscheinlich inzwischen, wie es geht. Genauso wichtig ist aber auch, wo Sie werben. Suchen Sie Studierende? Werben Sie in Universitäten, auf Festivals und in Kinos. Haben Sie eine ältere Zielgruppe im Auge? Dann suchen Sie in Supermärkten, an Autobahnen und in  Zeitungen. Denken Sie wie Ihre Zielgruppe: Wenn Sie sich in die Lage Ihrer idealen Kandidat:innen versetzen, wo und wann würde Ihnen eine Stellenanzeige dann ins Auge fallen? Wann ignorieren Sie sie? Und wann erinnern Sie sich daran?

Tipp 8: Organisieren Sie einen Tag der offenen Tür

Laden Sie Menschen in Ihr Unternehmen ein. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um Personal zu finden. Sie geben eine Führung und können Schnelltermine als eine Art Vorauswahl organisieren. Wird das Interesse der Besucher:innen geweckt? Fordern Sie sie dann auf, sich offiziell zu bewerben. Das ist ein Gewinn für beide Seiten: Die potenziellen neuen Mitarbeiter:innen erhalten ein klares Bild vom Unternehmen und Sie sehen sofort, wer Ihre Kandidat:innen sind.

Fühlen Sie sich motiviert, mit der Personalbeschaffung zu beginnen? Denken Sie daran: Auffallen ist wichtig. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und nehmen Sie sich die Zeit, eine coole, einzigartige Anwerbungskampagne zu entwickeln. So werden Sie die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

 

Mitarbeiter:innen gesucht?

Keine Zeit, selbst nach neuen Mitarbeiter:innen zu suchen? Wenden Sie sich an YoungCapital - denn unsere Datenbank ist voll von enthusiastischen Kandidat:innen, die loslegen wollen. Kontaktieren Sie uns noch heute, damit wir gemeinsam eine passende Personallösung für Sie finden können.

   

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren