YoungCapital Blog für Unternehmen

“Ich habe es noch nicht probiert, weshalb sollte ich es dann nicht können?” Mitarbeiter mit solch einem Mindset tragen dazu bei, das Unternehmen innovativer und kreativer zu gestalten. Aber wie kann man dieses Potential erkennen? Unsere Recruiterin Madelon Blokker deckt exklusiv für Sie ihre 5 Tipps auf. 

 

Tipp 1: Fordern Sie den Bewerber dazu auf, ein Motivationsvideo aufzunehmen

Starren Sie nicht einfach nur stumpf auf einen Lebenslauf oder ein Anschreiben, sondern bitten Sie den Bewerber, ein Motivationsvideo aufzunehmen. Sie werden direkt merken, wie sich der Kandidat bewegt und ausdrückt. Das ist natürlich etwas mehr Arbeit für den Bewerber, allerdings absolut von Vorteil für Sie und den Bewerbungsprozess, da es viel einfacher ist, einen motivierten und kreativen Kandidaten zu erkennen. 

 

Tipp 2: Feedback direkt kommunizieren

Das ist heute wichtiger, denn je. Sie fragen sich weshalb? Ich hatte beispielsweise ein Vorstellungsgespräch, bei dem die Bewerberin ihren Kopf auf ihre Hand stützte. Ich wies sie darauf hin, dass ihre Haltung mir das Gefühl gab, dass sie nicht viel Energie habe und fragte sie, ob ihr das bewusst sei. Sie war schockiert und das zeigte mir, dass sie das Feedback gut aufnahm und es absolut nachvollziehen konnte.

 

Tipp 3: Der Initiativ-Check durch gezielte Fragen

“Kannst du eine Situation beschreiben, in der du eingegriffen hast, obwohl es die Aufgabe eines anderen war? Weshalb hast du das gemacht?” oder: “Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gewagt?” Diese Fragen helfen dabei festzustellen, ob der Bewerber dafür offen ist, neue Dinge auszuprobieren. 

 

Tipp 4: “Was war der größte Fehler, den du jemals begangen hast?”

Damit können Sie herausfinden, wie lösungsorientiert der Kandidat ist und ob er Verantwortung übernehmen kann. Falls der Kandidat die Frage nicht beantwortet, will er höchstwahrscheinlich auf Nummer sicher gehen oder schämt sich dafür.

 

Tipp 5: Wie geht der Bewerber mit Feedback um?

“Welches Feedback war für dich unangenehm?” So findet man heraus, wie ein Kandidat mit Kritik umgeht, ob es ihm schwer fällt oder ob er daraus lernt. 



Die Fähigkeit, neue Skills zu erlernen

Ist der Kandidat dazu bereit, sich neue Dinge anzueignen und sieht Rückschläge als Chance dafür, es das nächste Mal besser oder anders zu machen? Dann haben Sie einen Bewerber gefunden, der einen positiven Beitrag zum Unternehmen leisten kann. Mit Hilfe der eben genannten Tipps wird die Suche danach zu einem Kinderspiel.

 

Mitarbeiter gesucht?

Als einer der größten Personaldienstleister helfen wir Ihnen bei der Mitarbeitersuche. Kontaktieren Sie uns noch heute, damit wir gemeinsam eine passende Personallösung für Sie finden können.

   

 

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren