YOUNGCAPITAL
BLOG


​Artikel

8 Gründe warum ein Job im Kundenservice der Richtige für dich ist

Von Christopher R. am 07-12-2018
0 Kommentare | 50 Aufrufe

Der Kundenservice oder Customer Service ist eine Branche die einen schlechten Ruf hat. Doch in Wahrheit bietet sie auch viele Vorteile.   

Wenn im persönlichen Umfeld  über Jobs im Kundenservice diskutiert wird, stehen oftmals die Vorurteile im Raum, dass man als menschlicher Boxsack den Frust der Kunden abbekommt, es eine eintönige Arbeit ist und man vom Arbeitgeber schlecht bezahlt und ausgenutzt wird. Doch meistens kommen diese Aussagen von Personen, die noch nie in dem Bereich gearbeitet haben. Diese Klischees sind fest in unseren Köpfen verankert und solange man selbst nicht eine andere Erfahrung gemacht hat, bleiben sie leider meist bestehen.

Jobs im Kundenservice bieten aber auch viele Vorteile! Speziell Studenten und Menschen die sich beruflich verändern möchten, sollten diese erfahren. Denn ein Berufseinstieg oder eine Arbeit, die sich mit individuellen Möglichkeiten vereinbaren lässt, ist schwierig zu finden und zu bekommen. Da kann eine Arbeit als Kundenberater oder im Call Center eine wirkliche Alternative, wenn nicht sogar eine dauerhafte Lösung, sein. Deshalb haben wir uns mal mit den Pros der Branche beschäftigt und eine Liste von positiven Aspekten ausgearbeitet, welche die Branche mit sich bringt. Denn vielleicht ist ja gerade ein Job im Customer Service die Arbeit, die deinen Vorstellungen entspricht.

 

Werkstudent im Kundenservice

 

Flexible Arbeitszeiten

Was ist für Studierende und viele Bürger die unabhängig sein wollen wichtig? Richtig, Flexibilität und ein gutes Zeitmanagement! Denn wer täglich zu unterschiedlichen Zeiten in der Uni anwesend sein muss, oder bei wem das Kind mal krank ist und kein Anderer sich darum kümmern kann, kann nicht immer zur selben Zeit am selben Ort sein. Genau die Flexibilität bietet die Arbeit als Call Center Agent oder Kundenberater. Durch die individuell einteilbaren Zeiten kannst du zusätzlich selbst bestimmen, wieviel Zeit du für die Arbeit aufwendest.

 

Geregeltes Einkommen

Arbeiten macht man ja nicht nur aus Spaß an der Freude sondern um Geld zu verdienen! Man wird als Mitarbeiter im Kundenservice wahrscheinlich nicht reich, aber man bekommt ein geregeltes Einkommen, von dem es sich gut leben lässt. Natürlich gilt dabei das Motto: Je mehr du arbeitest, desto mehr verdienst du.

 

Keine Kleidervorschrift

Casual Friday ist in manchen Unternehmen schon Luxus. Anders ist es im Kundenservice.  Hier kannst du frei entscheiden, wie du dich kleidest. Denn es sehen dich an deinem Arbeitsplatz höchstens deine Kollegen, da du mit den Kunden hauptsächlich per E-Mail oder am Telefon kommunizierst.

 

Werkstudenten im Customer Service

 

Du kannst Verantwortung übernehmen

Als Schnittstelle zwischen Kunden und den Unternehmen übernimmst du eine wichtige Aufgabe und hast die Möglichkeit, Kunden weiterzuhelfen und in verschiedenen Situationen  zu unterstützen. Ein Job im Customer Service wird daher niemals langweilig, da jeder Kunde ein individuelles Anliegen hat. Denn der Kunde ist König und es liegt an dir und deinem Service, dass er sich gut beraten fühlt und das Unternehmen im besten Fall weiterempfiehlt.

 

Neuer Freundes- und Bekanntenkreis

Im Kundenservice arbeitest du in der Regel nicht alleine, sondern im Team. Du lernst neue Leute und Gleichgesinnte kennen, weshalb die Atmosphäre zumeist freundschaftlich und kollegial ist. Speziell, wenn du erst gerade in die Stadt gezogen bist und noch nicht so viele Menschen kennengelernt hast, ist das die perfekte Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen, mit anderen zu kommunizieren und Freunde zu gewinnen. Wer weiß, vielleicht lernt man jemanden kennen, der einem ans Herz wächst. Möglich ist alles!

 

Der Ausbau deiner Fähigkeiten

Als Teil eines professionellen Teams lernst du nicht nur, wie man am besten mit Menschen kommuniziert, sondern sammelst auch wertvolle Berufserfahrung, die dir in deiner Laufbahn weiterhilft. Du bekommst einen Einblick in den Büroalltag, kannst deine Soft Skills erweitern und lernst gleichzeitig neue Strategien, zur Bewältigung und Lösung von Problemen, kennen.

 

Ein angenehmer Arbeitsplatz

Da du hauptsächlich im Büro einer externen Firma arbeitest und nur im seltensten Fall direkt beim Kunden, bist du von Wind und Wetter unabhängig. Außerdem ist das Arbeiten mit Maus und Tastatur nicht so körperlich anstrengend, wie ein Job in der Industrie oder im Baugewerbe, bei dem du teilweise schwer schleppst und die ganze Zeit während der Arbeit stehen musst.

 

Kaffee, Kaltgetränke und Snacks

Einen weiteren Vorteil den die Arbeit im Büro mit sich bringt, sind Kaffee, kalte Getränke und oftmals sogar Obst, Snacks und Essen rund um die Uhr. So kannst du deinen Arbeitsalltag viel angenehmer gestalten und dir es bei der Schreibtischtätigkeit gut gehen lassen.

 

Fazit

Wie man sieht, ist der Kundenservice doch eine Branche mit großem Potenzial. Sie bietet flexible und individuelle Arbeitszeiten, ein angenehmes Arbeitsklima, viele Chancen auf eine Karriere, ein geregeltes Einkommen und dir persönlich die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln und neue Menschen kennenzulernen. Bist du noch auf der Suche nach einem Nebenjob in deiner Stadt? Auf YoungCapital findest du den passenden Job im Kundenservice.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen