YOUNGCAPITAL BLOG

Ob ein Bundesliga-Abend mit den Jungs, Bachelor gucken mit den Mädels, Frust über eine vergeigte Klausur oder auch einfach mal so: Lieferando ist seit Jahren der meistgenutzte Online-Lieferdienst Deutschlands für Pizza, Sushi und Co.
Was genau die Leute an Lieferando schätzen? Es ist unkompliziert, geht schnell und schmeckt gut. Bestimmt hast auch du schon mindestens ein Mal bei Lieferando bestellt.

Aber hast du dich schon mal gefragt, wie es eigentlich ist für einen Lieferservice zu arbeiten? Schließlich sind ein Großteil unserer Zusteller im Studentenalter.
Dies ist kein Zufall. Ein Job bei Lieferando ist perfekt für jemanden, der seinen Tag nicht immer gleich planen kann und möchte.

Lieferando Driver


Hier sind 5 Gründe, wieso ein Job bei Lieferando perfekt für dich ist:

Mal keine Zeit? Kein Problem!

Als Student kannst du nicht immer Wochen im voraus sagen, wann du Zeit hast und wann nicht. Viele Nebenjobs erwarten dies aber. Wenn eine Hausarbeit dazwischen kommt, dann hast du Pech gehabt und es gibt Ärger mit deinem Arbeitgeber. Aber nicht bei Lieferando! Das Coole an Lieferando ist nämlich, dass du dir deine Zeiten selbst einteilen kannst. Du entscheidest, wie viele Stunden du in der Woche arbeitest.

Wenn das Pauken für die anstehende Klausurenphase mal deine ganze Woche einnimmt, dann ist das gar kein Problem. Stressen sollst und musst du dich bei uns nicht!
Was wir schätzen sind motivierte und engagierte Fahrer, die ihre positive Ausstrahlung an die Kunden weitergeben. Wir wissen, dass sowas nur möglich ist, wenn der Arbeitnehmer zufrieden und ausgeglichen ist.

Easy Money, cooler Job 

Natürlich zählt auch der Fakt, dass der Job wirklich easy money ist. Mega cool und abwechslungsreich, trotzdem saugt er dich nicht noch zusätzlich komplett aus, denn das übernimmt schließlich schon dein Studium. Ob mit dem Fahrrad oder im Auto, bei Lieferando erwartet dich ein Arbeitsumfeld, welches stressfrei ist. Das einzige Problem könnte sein, dass das zu liefernde Essen einfach sooo gut riecht, dass du selbst am liebsten direkt reinbeißen möchtest.

Außergewöhnliche Begegnungen

Als Essenslieferant siehst du Menschen in ihrem privaten Umfeld. Seltsame Bademäntel, Lockenwickler im Haar, Feuchtigkeitsmaske im Gesicht, betrunken und verheult oder crazy cat person. Du wirst so einige sonderbare Begegnungen erleben. Du kannst dir also sicher sein, hier ist kein Tag wie der andere. Der Fakt, dass du Menschen in ihrem Zuhause siehst, erzeugt eine lockere und zwanglose Arbeitsatmosphäre. Natürlich steht ein respektvoller und freundlicher Umgang ganz oben, aber den ein oder anderen Lacher wirst du dir nicht verkneifen können. Musst du ja auch gar nicht. Und wer weiß, vielleicht lieferst du ja auch mal an einen Prominenten ODER an die Liebe deines Lebens?

Spar dir das Gym!

Der Frühling steht vor der Tür und man hat richtig Lust mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Oft ist dies aufgrund deiner Vorlesungs- oder Bürozeiten nicht möglich. Genau deshalb ist ein Job bei Lieferando perfekt für die sonnigen Monate. Außerdem gibt es noch einen weiteren großen Vorteil: Du bleibst fit!In der Uni sitzen geht auf Dauer auf den Rücken und aufs Gemüt und ist echt deprimierend.
Wenn du auf deinem Bike durch die Stadt radelst, tust du nicht nur dir selbst was Gutes, du verbrauchst auch noch Kalorien. Sowas nennt man “zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen”, oder nicht? Ach ja, und gut für die Umwelt ist es dabei auch noch. Ein cooles E-bike gehört selbstverständlich zu deiner Lieferando-Ausrüstung dazu.

Die Facetten deiner Stadt

Eventuell wohnst du schon dein ganzes Leben in der selben Stadt. Vielleicht bist du aber auch erst vor ein paar Monaten fürs Studium hingezogen. Selbst wenn du dich deiner Meinung nach in jeder Ecke der Stadt auskennst, dank deines Jobs bei Lieferando wirst du immer wieder neue Stadtteile kennenlernen.
Wenn du dich jetzt verständlicherweise fragst: “Wann und wo kann ich bei Lieferando anfangen?”, dann haben wir auch darauf die Antwort für dich.
YoungCapital hat den richtigen Job für dich in deiner Stadt. Zöger nicht lange, denn dein E-bike wartet schon auf dich.


Ready, set, let’s deliver!

 

Teile diesen Artikel

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Beliebte Beiträge