Der Ablauf eines Vorstellungsgesprächs

Du hast bald ein Jobinterview vor dir und fragst dich, wie der Ablauf eines Vorstellungsgesprächs aussieht? Wir verraten es dir. Die meisten Jobinterviews verlaufen nämlich nach einem ähnlichen Muster – auch wenn nicht jedes Interview gleich ist. Der Ablauf von einem Bewerbungsgespräch kann in puncto Reihenfolge von Unternehmen zu Unternehmen etwas variieren. Lerne die einzelnen Phasen im Ablauf kennen und schau dir an, auf was es dabei ankommt. Kennst du den Ablauf im Vorstellungsgespräch, kannst du dich gezielt auf den Inhalt vorbereiten.


Grob lässt sich der Ablauf eines Vorstellungsgesprächs in 5 Phasen einteilen. Typischerweise kommst du im Unternehmen an und wirst in einen Raum gebracht oder von einer zuständigen Person abgeholt. Dann geht’s los.

Ablauf eines Vorstellungsgesprächs

Du willst neben deinem Studium Geld verdienen?

Dann finde noch heute einen passenden Job als Werkstudent in deiner Nähe!

1. Smalltalk und Begrüßung im Vorstellungsgespräch

Die Begrüßung im Vorstellungsgespräch ist der erste Moment des persönlichen Kennenlernens und nicht zu unterschätzen. Getreu dem Motto: Der erste Eindruck zählt, ist ein sympathisches Auftreten ein Muss. Lächle freundlich und halte Blickkontakt zu deinem Gegenüber – auch während dem weiteren Ablauf des Vorstellungsgesprächs. Erwidere den Händedruck kurz und fest und bedanke dich für die Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Nach der Begrüßung findet im Normalfall ein wenig Smalltalk im Vorstellungsgespräch statt. Häufig erwarten dich Fragen wie ‘Haben Sie gut hergefunden?’ oder “Wie war Ihre Anreise?”. Der Personaler versucht auf eine lockere Art ins Gespräch zu finden und das Eis zu brechen. Antworte entspannt und selbstbewusst. Ein positiver Eindruck während der Begrüßung im Vorstellungsgespräch kann viel Einfluss auf die spätere Entscheidung haben.

2. Kennenlernphase

Die Kennenlernphase stellt den zweiten Schritt im Ablauf eines Vorstellungsgesprächs dar. Meist stellt sich dein Gesprächspartner zuerst vor und gibt dir ein paar Informationen zum Unternehmen. Er erzählt dir womöglich etwas zur ausgeschriebenen Stelle sowie zur jeweiligen Abteilung. Höre gut zu, denn du kannst hier mit eigenen Fragen im weiteren Ablauf des Bewerbungsgesprächs anknüpfen. In der Kennenlernphase bekommst du einen Einblick von deinen zukünftigen Aufgabenbereichen und deinem potenziellen Arbeitgeber. So kannst du früh abschätzen, ob diese mit deinen Vorstellungen übereinstimmen.

Auf der Suche nach spannenden Jobs?

Dann wirf einen Blick auf unsere vielfältigen Jobs. Finde schon bald dein nächstes berufliches Abenteuer!

3. Selbstpräsentation

‘Erzählen Sie doch einmal etwas über sich’ – jetzt ist dein Moment gekommen. Die Selbstpräsentation ist die dritte Phase im Ablauf eines Vorstellungsgesprächs. Natürlich hast du in deiner Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch eine kurze und aussagekräftige Selbstpräsentation geübt. Orientiere dich dabei grob an folgenden W-Fragen:


  • Wer bin ich?

  • Was kann ich?

  • Was will ich?


Gehe idealerweise auf deine persönlichen Stärken und Kompetenzen ein, die auch in der Stellenausschreibung gefordert sind. Die Selbstpräsentation spielt im gesamten Ablauf des Bewerbungsgesprächs eine zentrale Rolle und entscheidet darüber, wie das Gespräch ausgeht.

Bist du noch auf der Suche nach einem Job?

Dann wirf einen Blick auf unsere abwechslungsreichen Stellenangebote.

4. Eigene Fragen im Vorstellungsgespräch

Der Ablauf des Vorstellungsgesprächs neigt sich dem Ende zu und mit großer Sicherheit wirst du folgendes gefragt: ‘Haben Sie noch Fragen?’. Du erhältst also die Chance, eigene Fragen im Vorstellungsgespräch zu stellen. Die Chance solltest du in jedem Fall nutzen, da Personaler daran ein ehrliches Interesse am Unternehmen und der Stelle erkennen. Mögliche Rückfragen sind:


  • Fragen zur Position

  • Fragen zum Unternehmen

  • Fragen zur Weiterbildung


Mit klugen Rückfragen im Vorstellungsgespräch zeigst du nicht nur Interesse am Job, sondern auch Eigeninitiative. Es gibt definitiv Themen, die du im Ablauf eines Vorstellungsgesprächs vermeiden solltest. Das sind zum Beispiel Fragen zu Sonderleistungen oder Urlaubszeiten, die deine Motivation infrage stellen. Werde kreativ und begeistere so deinen Gesprächspartner.

5. Abschluss

Der letzte – aber sicher nicht unwichtigste – Punkt beim Ablauf eines Vorstellungsgesprächs: der Abschluss. Konntest du bis jetzt mit deiner Performance glänzen? Dann tritt kurz vor der Ziellinie nicht noch in ein Fettnäpfchen, sondern bleibe souverän und lässig. In der Abschlussphase werden ein paar organisatorische Punkte besprochen, darunter die nächsten Schritte im Bewerbungsprozess. Falls das nicht der Fall sein sollte, frage an dieser Stelle gerne nach. Bedanke dich mit einem freundlichen Lächeln für das Gespräch und verabschiede dich mit einem festen Händedruck.


Orientiere dich an den 5 Phasen eines Vorstellungsgesprächs und bereite dich entsprechend vor. Ein Leitfaden für ein Bewerbungsgespräch gibt dir Sicherheit und nimmt dir die Nervosität im Interview. Jetzt weißt du, wie der Ablauf eines Vorstellungsgesprächs aussieht und kannst dich voll und ganz auf deine Performance konzentrieren.

Du möchstest über die neuesten Jobangebote informiert bleiben?

Dann registriere dich jetzt und abonniere unseren kostenlosen Job-Alert.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie läuft ein Vorstellungsgespräch ab?

  • Wir betrachten insgesamt 5 Phasen im Ablauf eines Vorstellungsgesprächs:

    1. Smalltalk & Begrüßung
    2. Kennenlernphase
    3. Selbstpräsentation
    4. Eigene Fragen
    5. Abschluss
    Die Reihenfolge im Ablauf des Vorstellungsgesprächs kann von Gespräch zu Gespräch leicht variieren.

  • Wie lange dauert ein Vorstellungsgespräch?

  • Der Ablauf eines Vorstellungsgesprächs dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten. Die Dauer kann allerdings je nach Stelle, Branche und Unternehmen variieren. Jobinterviews für Berufseinsteiger dauern meist kürzer im Vergleich zu Gesprächen mit Erfahrenen.

Weitere Info's zum Vorstellungsgespräch

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren