Bei Lieferando bewerben: Das musst du wissen

Deine Karriere bei Lieferando

Du überlegst, dich bei Lieferando zu bewerben? Gute Idee – die Branche der Lebensmittelbringdienste boomt. Seit Jahren sind Unternehmen wie Lieferando kaum aus unserem Alltag wegzudenken. Du hast Lust auf Pizza, aber nochmal das Haus verlassen kommt nicht infrage? Ein Lieferando-Kurier übernimmt das gerne für dich, holt die Pizza bei deinem Lieblingsrestaurant ab und liefert sie bis zu deiner Haustür.

Aber auch bei Lieferando arbeiten ist keine schlechte Idee. Verdiene dein Geld, indem du dich in den Sattel schwingst und zu deinen gewünschten Arbeitszeiten Speisen und Getränke auslieferst. Du möchtest noch mehr erfahren? Auf dieser Seite liest du alles zu Gehalt, Arbeitszeiten und Karriere und kannst dich direkt bei Lieferando bewerben.

Wer ist Lieferando?

Wer Lieferando ist und was sie machen, weißt du wahrscheinlich. Dennoch ist es wichtig, auch ein paar Hintergrundinformationen zu kennen, bevor du deine Lieferando-Bewerbung absendest. Zwischen den zahlreichen Lieferdiensten hat sich Lieferando im Laufe der Jahre durchgesetzt: Die orangen Jacken und Liefertaschen sind von den Straßen großer Städte nicht mehr wegzudenken.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in den Niederlanden gegründet. Der Gründer, Jitse Groen, wollte für eine Familienfeier im Internet Essen bestellen – wurde aber nicht fündig. Also hat er die Domäne Thuisbezorgd.nl erworben und die Firma noch im selben Jahr gegründet. In Deutschland gibt es Lieferando seit 2008. Als Marktführer liefert das internationale Unternehmen jeden Monat rund eine Million Bestellungen aus.

Und hier kommst du ins Spiel:
Um den zahlreichen Lieferungen nachzukommen, braucht Lieferando-Fahrer. Über YoungCapital kannst du dich schnell und unkompliziert auf eine unserer zahlreichen Lieferando-Stellen bewerben.

Als Auslieferungsfahrer bei Lieferando übernimmst du einen wichtigen Teil der Lieferkette und sorgst für einen reibungslosen Ablauf. Das Ziel ist es nämlich, dass die Speisen und Getränke schnell, einfach und zuverlässig bei den Kunden ankommen. Mit deinem Fahrrad, Roller oder E-Bike übernimmst du genau diese Aufgabe.

Du liebst es, neue Leute kennenzulernen? Tritt dem internationalen Team aus jungen Menschen bei: Viele Studenten arbeiten bei Lieferando, um sich nebenbei etwas dazuzuverdienen. So kommst du an einen Arbeitsplatz, bei dem eine gemütliche und internationale Atmosphäre gelebt wird. Daher kann es sein, dass auch mal viel Englisch gesprochen wird – eine Win-win-Situation also. Du verdienst Geld, lernst spannende Leute kennen, verbesserst deine körperliche Gesundheit und Fitness und baust ganz nebenbei deine Fremdsprachenkenntnisse aus. Wie du siehst: Bei Lieferando bewerben ist eine gute Idee.

Warum bei Lieferando arbeiten?

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, bei Lieferando zu arbeiten. Egal, ob du einen gut bezahlten Nebenjob suchst oder eine Teilzeitstelle finden möchtest – bei Lieferando machst du auf vielen Wegen Karriere. Hier haben wir die besten Gründe zusammengefasst, um sich bei Lieferando zu bewerben:

  • Bei Lieferando erhältst du nicht nur einen festen Stundenlohn: Du kannst sämtliche Trinkgelder behalten, verschiedene Boni absahnen und eine Kilometerpauschale kassieren, falls du dich auf dein eigenes Rad schwingst.
  • Du hast gute Aufstiegsmöglichkeiten: Wenn du mehr Verantwortung übernehmen möchtest, kannst du zum Beispiel die Aufgaben eines Schichtleiters übernehmen.
  • Teile deine Arbeitszeiten bei Lieferando flexibel ein: Sprich von Woche zu Woche mit deinem Teamlead ab, wann du arbeiten kannst. Wie viele Stunden du pro Woche bei Lieferando arbeiten wirst, legst du bei Vertragsunterzeichnung fest.
  • Verbinde deine Arbeit mit Sport: Mit einem Job als Auslieferungsfahrer hältst du dich ganz nebenbei fit.
  • Pluspunkte für den Lebenslauf: Kannst du ein großes und internationales Unternehmen wie Lieferando als Arbeitgeber auf deinen Bewerbungsunterlagen angeben, sammelst du viele Pluspunkte für deine nächste Jobsuche.
  • Wähle dein Fahrzeug: Du hast keine Lust bei Wind und Wetter durch deine Stadt zu radeln? Gerne kannst du auch ein Auto oder einen Roller nutzen, um deine Arbeit bei Lieferando zu erledigen.

Es gibt also viele Punkte, die dafür sprechen, sich bei Lieferando zu bewerben. Natürlich müssen dafür aber auch die Arbeitsbedingungen stimmen. Mit welchem Gehalt du rechnen kannst, welche Arbeitszeiten möglich sind und welche Erfahrungen Mitarbeiter bei Lieferando gesammelt haben, liest du in den folgenden Absätzen.


Jobs bei Lieferando

Auf welche Art von Stellen kann ich mich bei Lieferando bewerben? Fahrradkuriere oder Zusteller sind für einen reibungslosen Ablauf besonders wichtig. Daher gibt es in diesem Bereich des Unternehmens fast durchgängig ausgeschriebene Stellen – egal ob in Berlin, München oder Köln.

Du möchtest auch gerne Arbeit bei Lieferando finden und mit deinem Drahtesel die Straßen unsicher machen? Bevor du deine Lieferando-Bewerbung absendest, haben wir dir hier noch wichtige Informationen zusammengefasst. Wie viel verdient man bei Lieferando? Darf man das Trinkgeld behalten? Wie alt muss ich sein, um als Auslieferungsfahrer zu arbeiten? Lies weiter und erfahre alles, was du wissen musst. Anschließend kannst du dich gut informiert bei Lieferando bewerben.

Als Auslieferungsfahrer bei Lieferando arbeiten

Die Stelle, die am häufigsten bei Lieferando vergeben wird, ist die des Auslieferungsfahrers. Schließlich muss in allen Städten eine schnelle Lieferung garantiert werden. Die meisten Mitarbeiter bei Lieferando entscheiden sich dafür, die Auslieferung mit einem Fahrrad zu erledigen. Dabei hast du die Wahl zwischen zwei verschiedenen Optionen. Entscheidest du dich für ein von Lieferando gestelltes Pedelec, sind Berge gleich weniger anstrengend. Mit dem E-Bike kommst du schnell und mit wenig Anstrengung von A nach B – die sportliche Betätigung geht dadurch natürlich trotzdem nicht verloren. Alternativ kannst du dich auch in den Sattel deines eigenen Rads schwingen. In diesem Fall erhältst du eine Kilometerpauschale, um die Abnutzung auszugleichen.

Arbeitsalltag als Fahrer bei Lieferando

Möchtest du bei Lieferando arbeiten, bist du dafür zuständig, dass das Essen so schnell wie möglich bei den Kunden ankommt. Nutzt du dafür ein Rad von Lieferando, startet dein Arbeitstag an einem Hub in deiner Nähe. Fährst du dein eigenes Rad, kannst du ganz gemütlich von Zuhause aus loslegen. In einer App auf deinem Smartphone erhältst du nun Aufträge. Diese arbeitest du nach und nach ab, bis deine Schicht vorbei ist.



Voraussetzungen für Fahrer-Jobs bei Lieferando

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mich bei Lieferando bewerben zu können? Um als Auslieferungsfahrer bei Lieferando arbeiten zu dürfen, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Zusätzlich ist eine selbstständige und motivierte Arbeitsweise wichtig. Je nachdem für welches Arbeitsmodell du dich entscheidest, musst du außerdem eine bestimmte Anzahl an Stunden pro Woche zur Verfügung stehen. Diese kannst du dir flexibel einteilen – so kannst du deine Lieferando-Arbeitszeiten mit deinem Studium oder sonstigen Verpflichtungen vereinbaren.

Das Gehalt für Fahrer bei Lieferando

Zu guter Letzt: Der Lieferando-Stundenlohn. Um faire Arbeitsbedingungen zu schaffen, hat Lieferando sich dazu entschieden, alle Mitarbeiter mit einem festen Stundenlohn zu bezahlen, statt nach absolvierten Aufträgen. Wie bei allen anderen Unternehmen hast du auch beim Lieferando-Gehalt Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn. Dein Basisgehalt lässt sich aber im Handumdrehen steigern. Je mehr du auslieferst, desto höher auch deine Auftragsboni. Hier nochmal alle wichtigen Punkte:

Als Auslieferungsfahrer bei Lieferando arbeiten
Mindestalter 18 Jahre
Lieferando-Gehalt 12 Euro brutto pro Stunde + Boni
Arbeitszeiten flexibel von Woche zu Woche einteilbar
Abschluss erforderlich nein
Andere Voraussetzungen selbstständige und proaktive Arbeitsweise;
Lust, bei Wind und Wetter draußen zu sein
Vorteile fester Lieferando-Stundenlohn;
flexibles Schichtsystem;
sicherer Job und verlässlicher Arbeitgeber;
bezahlter Urlaub;
attraktives Bonussystem

Dies ist eine ungefähre Gehaltsangabe. Der tatsächliche Lohn kann abweichen.
Zuletzt aktualisiert: 16. November 2022


Das klingt doch alles ganz gut, oder? Check direkt unsere aktuellen Stellenangebote für Auslieferungsfahrer aus – anschließend kannst du dich im Handumdrehen bei Lieferando bewerben.

Bei Lieferando bewerben

Du möchtest über alle aktuellen Stellenangebote bei Lieferando informiert bleiben? Dann erstelle innerhalb weniger Minuten ein kostenloses Nutzerkonto und entdecke Jobs in deiner Nähe.

Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Wenn du deine Bewerbung für einen Lieferando-Job absendest, erwarten dich spannende Aufgaben und ein tolles Team. Unsere Kandidaten schätzen an ihrem Job bei Lieferando, dass sie bequem von Zuhause oder vom Hub aus starten können. So können sie ihre Tätigkeiten flexibel in ihren Alltag einbinden. Außerdem genießen sie die Arbeit an der frischen Luft – natürlich wird es bei starkem Regen auch mal anstrengend, aber die Kunden danken dir die Lieferung mit einem guten Trinkgeld.

Zusätzlich schätzen unsere Kandidaten, dass sie verschiedene Soft Skills bei der Arbeit trainieren? Zum einen fördern verschiedene Aspekte deine Problemlösefähigkeit und dein logisches Denken. Auch soziale Skills kommen durch den Kontakt zu Kunden als auch Mitarbeitern in den Restaurants nicht zu kurz. Möchtest du dich bei Lieferando bewerben, sammelst du also ganz nebenbei Kompetenzen, die sich gut auf deinem Lebenslauf einbauen lassen und dir auch bei deiner späteren Karriere zugutekommen können.

Über YoungCapital bei Lieferando arbeiten

Du hast alle Informationen zu Gehalt, Arbeitszeiten und Aufgaben, die du benötigst und möchtest dich jetzt über YoungCapital bei Lieferando bewerben? Gute Idee – bei diesem Unternehmen haben wir immer viele Stellen offen. Eine Bewerbung bei Lieferando über unsere Website bietet dir gleich mehrere Vorteile:

  • Nach Bewerbungseingang erhältst du schnelle Rückmeldung von unseren Recruitern.
  • Du hast einen festen Ansprechpartner, den du mit all deinen Fragen löchern kannst.
  • Dir bietet sich die Option, auch ohne Vorkenntnisse in eine neue Branche zu schnuppern.

Klick dich einfach durch unsere aktuellen Lieferando-Stellenanzeigen und finde heraus, ob ein Job in deiner Nähe dabei ist. Anschließend prüfst du, ob dein Lebenslauf und dein Anschreiben aktuell und fehlerfrei sind. Nutze unsere Bewerbungstipps und die Informationen auf dieser Seite, um deinen Dokumenten den letzten Feinschliff zu verpassen. Optimierte Bewerbungsunterlagen helfen dir dabei, den passenden Lieferando-Job zu ergattern. Alles ist fertig? Dann kannst du dich ganz einfach über den orangen Bewerbungsbutton in der jeweiligen Stellenanzeige bei Lieferando bewerben.

Alternativ kannst du dich auch noch durch unsere anderen Logistik-Jobs oder Kurier-Jobs klicken. In dieser Branche findest du auch bei anderen tollen Unternehmen spannende Ausschreibungen.

Unsere Stellenanzeigen bei Lieferando



Häufig gestellte Fragen zu Lieferando

  • Wie viel verdient man bei Lieferando?

  • Bei Lieferando hast du grundsätzlich Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn. Bei diesem Betrag bleibt es aber nicht – durch Auftragsboni kannst du dein Lieferando-Gehalt weiter steigern und je nach Anstellungsart bis zu 18 Euro brutto pro Stunde verdienen.

  • Wie kann ich mich bei Lieferando bewerben?

  • Du interessierst dich für eines unserer Stellenangebote und möchtest dich bei Lieferando bewerben? Registriere dich mit einem kostenlosen Nutzerkonto auf unserer Website und klick dich durch unsere Bewerbungstipps. Hast du alle Unterlagen optimiert, kannst du deine Lieferando-Bewerbung über den orangen Button in der jeweiligen Stellenausschreibung hochladen. Ein Recruiter meldet sich bei dir, um weitere Schritte zu besprechen.

  • Ab wann darf man bei Lieferando arbeiten?

  • Um bei Lieferando Karriere zu machen, musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

  • Wie ist es bei Lieferando zu arbeiten?

  • Wenn du bei Lieferando Arbeit finden möchtest, bedeutet das, dass du Teil eines aufgeschlossenen und internationalen Teams wirst. Du solltest kein Problem damit haben, dich bei Wind und Wetter in den Sattel zu schwingen. Hast du Spaß daran, draußen zu sein, ist dieser Job perfekt für dich und du kannst dich direkt bei Lieferando bewerben.

  • Was sind meine Arbeitszeiten bei Lieferando?

  • Deine Arbeitszeiten bei Lieferando sind abhängig von deinem Job-Modell. Im Rahmen eines Nebenjobs arbeitest du natürlich weniger, als bei einem Vollzeit-Job. Deine gewünschten Stunden kannst du bequem in einer App eintragen und so darauf achten, dass sich dein Lieferando-Job gut in deinen Alltag integriert.

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren

Sieh dir auch diese Unternehmen an