Bei Picnic bewerben: Das musst du wissen

Deine Karriere bei Picnic

Du möchtest dich auf einen unserer Jobs bei Picnic bewerben? Seit 2018 düsen die elektrischen Liefervans des Online-Supermarkts auch durch die Straßen Deutschlands, um Kunden mit ihren Einkäufen zu beliefern. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, stellt Picnic immer mehr Lagerhelfer und Auslieferungsfahrer ein. So geht Picnic sicher, dass die Waren frisch und pünktlich an den Haustüren der Kunden eintreffen. Du interessiert dich für einen unserer Picnic-Jobs, möchtest aber erstmal mehr zum Unternehmen erfahren? Dann bist du hier richtig. Liest weiter und erfahre alles zum Gehalt bei Picnic, den Arbeitszeiten und lies Erfahrungsberichte. Anschließend hast du alle wichtigen Informationen, um dich bei Picnic zu bewerben.

Wer ist Picnic?

Du fragst dich: Wer oder was ist eigentlich Picnic? Lebst du in Nordrhein-Westfalen, hast du vielleicht schon einmal eines der elektrischen Liefer-Autos durch deine Stadt fahren sehen. Wenn nicht, erklären wir dir das Unternehmen jetzt genauer. Picnic wurde 2015 mit der Idee gegründet, den Supermarkt-Einkauf so schnell und einfach wie möglich zu gestalten. Sie wollen die Menschen entlasten: Dank der Haustür-Lieferung können Kunden das Anstehen an der Supermarkt-Kasse umgehen und es sich stattdessen Zuhause gemütlich machen. Um den Prozess möglichst nutzerfreundlich zu gestalten, läuft alles über eine App. Dort geben Kunden ihre Bestellungen auf – von Toilettenpapier bis zu frischen Brötchen ist alles dabei. Geschieht das bis 22:00 Uhr, wird der Einkauf bereits am nächsten Tag kostenlos ausgeliefert. Um das zu ermöglichen, arbeiten bei Picnic alle Hand in Hand.

Nachdem sich das Unternehmen in den Niederlanden erfolgreich etabliert hatte, wurde es Zeit, auch andere Länder im Sturm zu erobern. 2018 ging es deshalb auch in Deutschland los, 2021 in Frankreich. Aktuell liegt der Fokus des Unternehmens auf Nordrhein-Westfalen – nach und nach kommen aber weitere Bundesländer und Städte zum Liefergebiet dazu. Halte also immer die Augen offen: Vielleicht kannst du dich bald auch schon in einer Stadt in deiner Nähe bei Picnic bewerben.

Picnics Unternehmenswerte

Das niederländische Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, so nachhaltig wie möglich zu arbeiten. Daher achten sie besonders auf die folgenden zwei Punkte:

  • Umweltfreundlichkeit: Möchtest du bei Picnic arbeiten, nutzt du als Fahrer eines der umweltfreundlichen Elektrofahrzeuge. Diese verursachen keinen Lärm, behindern durch die kleine Größe nicht den Straßenverkehr und stoßen keine CO₂-Emissionen aus.
  • Keine Lebensmittelverschwendung: Außerdem wird bei Picnic zum Beispiel darauf geachtet, dass keine Lebensmittel weggeschmissen werden. Beim Bäcker fordern sie also immer nur genau so viel an, wie bis 22:00 Uhr von Kunden per App bestellt wurde.


Starte deine Karriere bei Picnic noch heute: Nach erfolgreicher Bewerbung wirst du Teil eines jungen und aufgeschlossenen Teams. Du kannst schnell Verantwortung übernehmen und proaktiv dazu beisteuern, dass du dich gut in die Unternehmenskultur einfügst. Sei neugierig, überzeuge mit spannenden Ideen und habe Spaß mit deinem Team – so wird kein Arbeitstag langweilig.

Warum bei Picnic arbeiten?

Immer mehr Lieferdienste bieten es an, Supermarkt-Einkäufe flexibel direkt nach Hause zu liefern. Dennoch gibt es viele Gründe, die dafür sprechen, warum du dich bei Picnic bewerben solltest:

  • Karriere. Bei Picnic hast du die Chance, innerhalb deines Teams zu wachsen und bereits nach kurzer Zeit mehr Verantwortung zu übernehmen. Da es sich um ein internationales Start-up handelt, das schnell wächst, hast du viele Aufstiegsmöglichkeiten. Übernimm den Job eines Teamleads, bilde andere Mitarbeiter aus oder qualifiziere dich mit einem passenden Studium für die Marketingabteilung. Die Möglichkeiten sind endlos.
  • Flexibilität. Du möchtest neben deinem Studium mithilfe eines Nebenjobs etwas Geld dazuverdienen? Oder einen Picnic-Nebenjob nutzen, um deinen nächsten Urlaub zu finanzieren? Kein Problem. Kläre mit deinem Vorgesetzten, wie viele Stunden du jede Woche bei Picnic arbeiten kannst. Diese planst du anschließend flexibel ein. Du solltest aber jede Woche eine bestimmte Stundenzahl einsatzbereit sein.
  • Effizienz. Möchtest du bei Picnic arbeiten, wirst du schnell merken, dass alle Prozesse regelmäßig optimiert werden. Das Unternehmen arbeitet mit smarter Software, um die Mitarbeitenden zu entlasten. Du hast selber Ideen, Arbeitsweisen zu verbessern? Das Picnic-Team freut sich immer über Feedback und proaktives Arbeiten.
  • Teamgeist. Wenn du dich bei Picnic bewirbst, wirst du Teil eines jungen Teams, das sich gegenseitig unterstützt. Ihr arbeitet gemeinsam im Lager oder trefft euch nach absolvierter Schicht wieder im Hub. Dort läutet ihr gemeinsam den Feierabend ein und tauscht euch über den Arbeitstag aus.

Natürlich gibt es noch viele weitere Punkte, die dafür sprechen, bei Picnic zu arbeiten und Karriere zu machen. Du betätigst dich zum Beispiel ganz nebenbei sportlich und trägst einen Teil zu deiner Fitness bei. Außerdem bietet Picnic dir einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz und steht dir bei Fragen immer zur Seite.

Bei Picnic bewerben

Du möchtest über alle aktuellen Stellenangebote bei Picnic informiert bleiben? Dann erstelle innerhalb weniger Minuten ein kostenloses Nutzerkonto und entdecke Jobs in deiner Nähe.

Jobs bei Picnic

Du fragst dich, welche Jobs du bei Picnic übernehmen kannst? Picnic nimmt immer nur so viele Kunden in die Kartei auf, wie sie auch mit ihren Mitarbeitern beliefern können. Daher gibt es viele Menschen, die darauf warten, freigeschaltet zu werden. Um das konstante Wachstum zu ermöglichen, gibt es zwei essenzielle Funktionen, die besetzt werden müssen: Die Picnic-Shopper und die Picnic-Runner. Welche Aufgaben dich erwarten, wie es in puncto Gehalt aussieht und welche Voraussetzungen du für Jobs bei Picnic erfüllen musst, erklären wir dir in den folgenden Abschnitten. Anschließend hast du genug Wissen, um dich auf das passende Stellenangebot bei Picnic zu bewerben.

Als Auslieferungsfahrer bei Picnic arbeiten

Als Auslieferungsfahrer, auch Runner genannt, machst du in einem von Picnic gestellten E-Auto die Straßen deiner Stadt zu deinem Arbeitsplatz. Bei diesem Job liegt es in deiner Verantwortung, dass die bestellten Lebensmittel pünktlich und unversehrt beim Kunden ankommen. So ähnlich wie der gute alte Milchmann. Die Einkäufe verlädst du bei Schichtbeginn in deinem Auto und lässt dir anschließend die effizienteste Route vom Navigationssystem vorschlagen. So fährst du nach und nach alle Bestellungen aus, bis dein Auto leer ist. Dann geht’s zurück zum Hub. An der Haustür der Kunden übergibst du die Bestellungen. Bei Bedarf nimmst du leere Plastiktüten oder Pfandflaschen direkt wieder mit.

Um dich auf eine dieser Stellen bei Picnic zu bewerben, brauchst du einen Führerschein der Klasse B und mindestens ein Jahr Fahrerfahrung. Deshalb musst du auch mindestens 18 Jahre alt sein, wenn du bei Picnic arbeiten möchtest. Du fragst dich, wie es mit dem Gehalt und Vorteilen eines Picnic-Soppers aussieht? In unserer Tabelle haben wir dir die wichtigsten Infos zusammengefasst. Dort erfährst du alles, was du wissen musst.

Als Auslieferungsfahrer bei Picnic arbeiten
Mindestalter 18 Jahre
Picnic-Stundenlohn 12,43 Euro brutto pro Stunde
Arbeitszeiten 3-Schichtsystem zwischen 14:00 Uhr und 22:30 Uhr (Erweiterung auf 07:30 Uhr bis 22:30 Uhr im Prozess)
Abschluss erforderlich nein
Andere Voraussetzungen Führerschein Klasse B
Vorteile Urlaubsgeld;
kostenlose Verpflegung;
flexibles Schichtsystem;
sicherer Job und verlässlicher Arbeitgeber

Dies ist eine ungefähre Gehaltsangabe. Der tatsächliche Lohn kann abweichen.
Zuletzt aktualisiert: 15. November 2022


Klingt gut? Dann klick dich direkt durch unsere aktuellen Picnic-Ausschreibungen. Dort kannst du dich auf den gewünschten Job bei Picnic bewerben.



Als Lagermitarbeiter bei Picnic arbeiten

Alternativ kannst du dich auch auf den Job des Lagermitarbeiters bei Picnic bewerben – die Bestellungen packen sich nämlich nicht von alleine. Als sogenannter Shopper bist du dafür verantwortlich, dass die Supermarkt-Einkäufe auf die Auslieferung vorbereitet werden. Dafür nutzt du eine intelligente App, die dir dabei hilft, die richtigen Bestellungen aus den Regalen zu fischen und anschließend mit den anderen Produkten zusammenzupacken. In Kisten stellst du alles bereit, sodass die Runner alles nur noch in ihrem Auslieferungsfahrzeug verladen müssen. Zusätzlich ist es als Shopper bei Picnic deine Aufgabe, Qualitätsstandards zu überprüfen. Ist das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten? Ist das Obst und Gemüse frisch?

Das klingt gut für dich? Dann wirf einen Blick auf die Tabelle, um alles zu Anforderungen, Gehalt und Arbeitszeiten als Shopper bei Picnic zu erfahren und dich direkt zu bewerben.

Als Lagermitarbeiter bei Picnic arbeiten
Mindestalter 18 Jahre
Picnic-Stundenlohn 12,53 Euro brutto pro Stunde
Arbeitszeiten 3-Schichtsystem zwischen 06:00 Uhr und 23:00 Uhr
Abschluss erforderlich nein
Andere Voraussetzungen du packst gerne mit an
Vorteile Urlaubsgeld;
kostenlose Verpflegung;
flexibles Schichtsystem;
sicherer Job und verlässlicher Arbeitgeber

Dies ist eine ungefähre Gehaltsangabe. Der tatsächliche Lohn kann abweichen.
Zuletzt aktualisiert: 15. November 2022


Die Jobs als Shopper oder Runner bei Picnic sind die bekanntesten. Natürlich kannst du aber auch im Büro tätig werden und administrative Aufgaben übernehmen. Dort findest du zum Beispiel Jobs im IT-Bereich, im Kundendienst oder als Einkäufer. Du möchtest keine Chance verpassen, dich bei Picnic zu bewerben? Klick dich regelmäßig durch unserer Picnic-Stellenangebote oder abonniere unseren Job-Alert.

Arbeitsbedingungen bei Picnic

Wenn du bei Picnic arbeiten möchtest, wirst du Teil eines jungen und aufgeschlossenen Teams. Picnic-Erfahrungsberichte zeigen, dass Mitarbeiter schon gute Freundschaften schließen konnten und sich auch nach der Arbeit super miteinander verstehen. Dafür sorgen auch regelmäßige Teamevents.

Nach einer erfolgreichen Bewerbung bei Picnic erwarten dich außerdem die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Verpflegung im Lager für Runner und Shopper
  • Urlaubsgeld (bereits im Stundenlohn enthalten)
  • flexible Arbeitszeiten im Schichtsystem
  • spannende Teamevents (Weihnachtsfeier mit Geschenken, Festivals)

Karrieremöglichkeiten bei Picnic

Du fragst dich, ob du deine Karriere bei Picnic vorantreiben kannst? Na klar! Gerne kannst du bereits bei deiner Picnic-Bewerbung oder im Vorstellungsgespräch angeben, dass du Lust hast, dich weiterzuentwickeln. Da das Unternehmen schnell wächst, hast du tolle Möglichkeiten, schnell weiter aufzusteigen. Bist du als Lagermitarbeiter besonders ambitioniert, kannst du als Teamlead Teil des Führungsteams werden. Mit der Beförderung wächst nicht nur dein Verantwortungsbereich, auch dein Picnic-Stundenlohn erhöht sich.

Auch bei Picnic-Jobs im Büro hast du viele Optionen, aufzusteigen. Beweise deinem Team, was du drauf hast – mit ein wenig Erfahrung kannst du dich schon bald auf Stellen mit leitenden Funktionen bei Picnic bewerben. Hast du während deines Studiums bereits als Shopper oder Runner gearbeitet, steigern sich deine Chancen, eine wichtige Stelle im Büro zu besetzen. Schließlich hast du bereits Erfahrungen bei Picnic sammeln können und weißt, worauf es dem Unternehmen ankommt.

ycde-picnic-testimonials

Über YoungCapital bei Picnic arbeiten

Die Unternehmenswerte, die Aufgaben und Arbeitszeiten, das Gehalt und die Erfahrungen überzeugen dich von Picnic? Dann kannst du dich über YoungCapital im Handumdrehen bei Picnic bewerben und schon bald dort arbeiten. Klick dich einfach durch unsere aktuellen Picnic-Stellenanzeigen und erfahre, ob eine passende Ausschreibung in deiner Nähe dabei ist. Warum solltest du dich über YoungCapital bei Picnic bewerben?

  • Du erhältst innerhalb weniger Tage Rückmeldung auf deine Bewerbung.
  • Du hast einen festen Ansprechpartner, den du bei Fragen oder Problemen kontaktieren kannst.
  • Die Möglichkeit, auch ohne Erfahrungen und Vorkenntnisse durchzustarten.

Stelle außerdem sicher, dass dein Lebenslauf und dein Anschreiben auf dem neusten Stand sind. Nutze unsere Bewerbungstipps und die Informationen auf dieser Seite, um optimierte Dokumente zu erstellen. Alle Unterlagen sind bereit? Dann kannst du dich direkt über den orangen Button in der jeweiligen Stellenanzeige bei Picnic bewerben.

Alternativ kannst du dich auch noch durch unsere anderen Logistik-Jobs klicken. Dort entdeckst du spannende Ausschreibungen bei den unterschiedlichsten Unternehmen.

Unsere Stellenanzeigen bei Picnic



Häufig gestellte Fragen zu Picnic

  • Wie viel verdient man bei Picnic?

  • Wie bei allen Jobs, die wir auf YoungCapital anbieten, hast du auch bei Picnic Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn. Wie hoch dein Picnic-Gehalt ausfällt, ist abhängig von der Position, deinen Arbeitszeiten und deinem Verantwortungsbereich. Schau in der jeweiligen Stellenbeschreibung nach, bei welchem Wert dein Picnic-Stundenlohn liegt.

  • Wie kann ich mich bei Picnic bewerben?

  • Eine Bewerbung für einen unserer Picnic-Jobs abzusenden ist ganz einfach. Registriere dich mit einem kostenlosen Nutzerkonto auf unserer Website und optimiere deine Unterlagen. Die Informationen auf dieser Seite helfen dir dabei, das meiste aus deiner Picnic-Bewerbung herauszuholen. Anschließend klickst du in der jeweiligen Stellenanzeige auf den orangen Bewerbungsbutton, um dich bei Picnic zu bewerben.

  • Gibt es Erfahrungsberichte von Picnic-Mitarbeitern?

  • Du fragst dich, welche Erfahrungen andere Picnic-Mitarbeiter bei diesem Unternehmen gemacht haben? Auf dieser Seite findest du einen Kasten mit Erfahrungsberichten – sowohl von Shoppern als auch von Runnern.

  • Wie alt muss ich sein, um mich bei Picnic zu bewerben?

  • Um dich auf einen unserer Jobs bei Picnic zu bewerben, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Außerdem brauchst du einen Führerschein der Klasse B und etwa ein Jahr Fahrerfahrung, damit du als Runner bei Picnic arbeiten kannst.

  • Welche Arbeitszeiten erwarten mich bei Picnic?

  • Bei Picnic wird im Schichtsystem gearbeitet. Somit liegen deine Arbeitszeiten immer unterschiedlich – diese teilst du dir aber von Woche zu Woche flexibel ein. Dies besprichst du mit deinem Teamlead.

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren

Sieh dir auch diese Unternehmen an