Ferienjobs in Dortmund

Es wurden 23 Ferienjobs in Dortmund gefunden.

Die vorlesungsfreie Zeit steht in Dortmund kurz bevor und dir fehlt noch der richtige Ferienjob? Du willst für das nächste Semester aufstocken und das am liebsten mit einer flexiblen Tätigkeit? Dann schnapp dir eine unserer geringfügigen Beschäftigungen. Mit einem Job auf 450-Euro-Basis hast du immer noch genug Zeit für Freunde und Urlaub. Der darf schließlich auch nicht zu kurz kommen! Du willst reisen und brauchst dafür noch das nötige Kleingeld? Dann hilft dir auch hier ein Ferienjob in Dortmund weiter und wer weiß, vielleicht klappt es schon bald mit dem Wünsche erfüllen!


Weitere Informationen

Flexibler Nebenjob als Lagerhelfer (m/w/d) in Unna

TOP JOB

Werde Teilzeit-Mitarbeiter (m/w/d) im Verkauf - Dein neuer Job im Ruhrpott

Ran ans Telefon! Werde jetzt Call Center Mitarbeiter (m/w/d)

Chatten wie ein Weltmeister – Studentenjob als Kundenbetreuer (m/w/d) via Chat!

Vollgas durch deine Stadt als Fahrradkurier (m/w/d)

Teilzeit-Verkäufer (m/w/d) im Einzelhandel auf Abrufbasis

Lust auf Party aber knapp bei Kasse? Arbeite auf den coolsten Festivals!

Gut bezahlter Nebenjob: Werkstudenten (m/w/d) im Bereich IT gesucht

Werkstudent (m/w/d) Social Media & Content Creation

Die Deutsche Telekom sucht dich! Studentenjob als Servicetechniker (m/w/d)

Absoluter Modefan? Lass dich in unseren Fashion Pool aufnehmen!

Gast-Blogger (m/w/d) für YoungCapital gesucht

Nebenjob/Ferienjob: Mitarbeit in Sommercamps

Dein Sommerjob in Italien als Animateur

Flexibler Nebenjob (m/w) im Homeoffice für Online Umfragen

Nebenjob in Promotion / Fundraising: Weltverbesserer in Berlin (720€/Woche)

Touristik - Campleiter/in in Italien / Spanien oder Kroatien

Nebenjob bei CHECK24 Profis: Nachhilfe, Sprachen, Musik, Sport uvm (bis 50€/Std)

Top Sommerjob auf Rügen "Putzteufel gesucht"

DEUTSCHSPRACHIGE ANIMATEURE/INNEN IN ITALIEN GESUCHT

Sozial- und Umweltpromoter*in | 2550€ Fixum + SINN + Abenteuer

Erntehelfer deutschlandweit gesucht

Ferienjob | 2.000 € in 4 Wochen | Öffentlichkeitsarbeit | Deutsches Rotes Kreuz