Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Naturwissenschaftler_in Management Regulatorische Daten (m/w/d)

Werde Teil des größten Chemiekonzerns der Welt und leiste deinen Beitrag an innovativen Lösungen und wegweisenden Konzepten.

Jobbeschreibung

Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.


AUFGABEN

Kommen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unser Team Agricultural Solutions Expert Services und seien Sie einer der ersten Benutzer_innen unserer neuen RegRefDB-Datenbank. Dieses IT Projekt wird es dem Bereich ermöglichen, produktspezifische Daten global zur Verfügung zu stellen und ist ein Meilenstein in unserer Digitalisierungsstrategie.

  • Sie recherchieren wissenschaftliche Studien (Impurity Profiling, Analytik, physikochemische Daten), erfassen und bewerten deren Ergebnisse und überführen die Daten in das neue System.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und mit Unterstützung durch Experten und Expertinnen des Fachgebiets.
  • Sie agieren in einem internationalen Projektteam, welches die Fertigstellung der Softwarelösung innerhalb des nächsten Jahres anstrebt.
  • Bei Bedarf haben Sie die Möglichkeit, das Team beim Erstellen von Registrierungsdokumenten, dem Reporting sowie weiteren Tätigkeiten zu unterstützen.

QUALIFIKATIONEN

  • Sie haben Ihr Studium der (Bio-)Chemie, Physik oder Ingenieurwissenschaften erfolgreich und idealerweise mit Promotion abgeschlossen.
  • Durch Ihre hohe IT-Affinität können Sie sich schnell in neue unbekannte Software einarbeiten und verfügen idealerweise über Kenntnisse der organischen Synthese und Analytik.
  • Sie wissen Ihre guten Deutsch- sowie Ihre sehr guten Englischkenntnisse wirkungsvoll im täglichen Arbeitsgeschehen einzusetzen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine hohe kunden- und teamorientierte Arbeitsweise und exzellente Kommunikationsfähigkeiten.

BENEFITS

  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.

ÜBER UNS

Die BASF Services Europe GmbH im Herzen Berlins übernimmt als Shared Service Center eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Als ein internationales Team von 2.000 Mitarbeiter_innen aus über 50 Nationen bündeln wir hier Know-how in den Bereichen Finance, Controlling, HR, Procurement, Product Safety und Digitalization. Wir schreiben Teamwork und Engagement groß und leben Diversity & Inclusion Tag für Tag.

Mehr über das SSC erfahren unter: https://www.on.basf.com/EuropeanSSC


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
wissen
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Chemie / Pharmazie
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Wissen | Chemiker Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.