Dein Nebenjob als Logistikhelfer (m/w/d) bei der DHL in Augsburg

Du behältst immer den Überblick und suchst nach einem Job, bei dem du mit anpacken kannst? Dann starte jetzt als Logistikhelfer (m/w/d) bei DHL in Augsburg durch!

Was du machen wirst:

Bei deinem Job als Logistikhelfer (m/w/d) bei DHL erledigst du folgende Aufgaben:

  • Du bist für die Kommisionierung verantwortlich
  • Du hilfst bei der Einlagerung und Sortierung der Warensendungen
  • Du wickelst verschiedene Lagertätigkeiten ab

Was wir bieten

  • 13 € pro Stunde
  • Geregelte Arbeitszeiten montags bis freitags von 17:00-21:00 Uhr
  • Die Möglichkeit, in einem international tätigen Unternehmen Praxisluft zu schnuppern
  • Eine Einarbeitung on Job

Was wir erwarten:

  • Kein Abschluss erforderlich
  • Du bist zuverlässig, organisiert und packst gerne mit an
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Bewerben

Bist du der ideale Kandidat? Dann bewirb dich jetzt und wir werden dich so schnell wie möglich kontaktieren.

Extra Informationen

Ausbildungsniveau
Hauptschule, Realschule, Fachabitur, Abitur, Hochschule/Universität, Andere
Standort
Augsburg
Arbeitsstunden pro Woche
16 - 20
Jobart
Teilzeitjob, Abendjob, Nebenjob/Wochenendjob, Werkstudentenstelle
Gehaltsangabe
13,00€ pro Stunde
Verantwortlich für
Kommisionierung und Wareneinlagerung
Veröffentlicht am
24-07-2019
Tätigkeitsbereich
Transport / Logistik / Fahrer / Kurier
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein
Sprachkenntnisse
Englisch, Deutsch

Augsburg | Bayern | Fahrer Stellenangebote | Logistik Mitarbeiter Stellenangebote | Teilzeitjob | Abendjob | Nebenjob/Wochenendjob | Werkstudentenstelle | Hauptschule | Realschule | Fachabitur | Abitur | Hochschule/Universität | Andere

Bewirb dich direkt
Markus Wachter

Recruiter

Markus Wachter, erreichbar unter der Telefonnummer +49 15124066098

Stell eine Frage

Dieses Jobangebot teilen

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.