Teilzeit Stelle als Kundenbetreuer (m/w/d) für ANWB in München!

Du sprichst fließend Deutsch und Niederländisch? Dann bewirb dich jetzt als Kundenbetreuer (m/w/d) für ANWB in München.

32 - 40 Stunden pro Woche
2,431€ pro Monat

Was du machen wirst:

Als Kundenbetreuer (m/w/d) für ANWB in München wirst du den ANWB-Reisenden in Deutschland helfen, welche Probleme mit ihrem Auto haben. Sollte ein Problem auftreten, werden sie dich anrufen und du versuchst dann sie erstmal zu beruhigen. Daraufhin wirst du durch gezielte Fragen versuchen zu verstehen, welche Unterstützung sie benötigen. Sobald du einen Überblick über die Situation hast, beginnst du mit der Lösungsfindung für das Problem. Dies besteht entweder aus dem Organisieren eines Abschleppwagens oder die Buchung eines Hotelzimmers. Um dies zu koordinieren, wirst du auf Englisch und Deutsch mit den lokalen Unternehmen und Werkstätten kommunizieren. Dabei stellst du sicher, dass die Reisenden immer auf dem aktuellen Stand sind und sie wissen, was als nächstes passiert. 

Training und Startdatum

Um dich perfekt als Kundenbetreuer (m/w/d) für ANWB in München vorzubereiten, wirst du vor deinem Beginn ein zweiwöchiges Training erhalten. Hier wirst du lernen, was es bedeutet ein Kundenbetreuer zu sein, wie man die internen Systeme nutzt und welche Dienstleistungen ANWB ihren Kunden bietet. Dein Training wird am 27ten Mai oder am 10ten Juni, in München, beginnen.

Leben in Deutschland

ANWB wird dir eine Unterkunft im Hotel Derag (in der Nähe des Olympiaparks) organisieren, darin enthalten ist auch eine wöchentliche Reinigung. In deiner Freizeit kannst du mit deinen Arbeitskollegen in einen Biergarten gehen, ein Konzert im Olympiapark besuchen oder das Feuerwerk des Sommernachtstraums begutachten. Um dich in München fortzubewegen, kannst du einfach ein Swapp Bike mieten.

Arbeitsplatz und Arbeitszeiten

Das Büro befindet sich in der Stadt, mit dem ADAC in einem Gebäude. In der Nähe des Gebäudes befindet sich eine U-Bahn-Station, sodass du bequem zur Arbeit kommst, du kannst natürlich auch mit dem Rad zur Arbeit fahren. Im Bürogebäude gibt es auch eine Kantine, in der du dein Mittagessen bekommst. Deine Arbeitszeiten werden von Woche zu Woche variieren (du wirst ihn aber immer eine Woche im Voraus erfahren).  In Teilzeit wirst du 32 Stunden pro Woche flexibel zwischen Montag und Sonntag von 08:00 bis 20:30 Uhr arbeiten, und jede Überstunde wird dir mit 125 % bezahlt. 

Was wir bieten:

  • Teilzeitstelle als Kundenbetreuer (m/w/d) für ANWB in München
  • Bruttoeinkommen von 2431 € pro Monat
  • ein Zuschuss von 176 € pro Monat (bei einer 32-Stunden Woche)
  • Kostenvergütung für deinen Umzug nach Deutschland, von bis zu 200 €
  • Organisation der Unterkunft und Reise nach Deutschland
  • ein flexibler Arbeitsplan, sodass du auch Zeit hast die Stadt zu erkunden
  • ein tolles Team und die Möglichkeit internationale Kontakte zu knüpfen

Was wir erwarten:

  • Realschulabschluss
  • Bereitschaft 32 Stunden pro Woche zu arbeiten
  • fließende Sprachkenntnisse in der niederländischen Sprache
  • Sprachkenntnisse auf Deutsch und Englisch

Bewerben

Der Job passt perfekt zu dir? Dann bewirb dich jetzt und wir werden dich so schnell wie möglich kontaktieren.

Extra Informationen

Status
Offen
Ausbildungsniveau
Hauptschule
Standort
München
Arbeitsstunden pro Woche
32 - 40
Jobart
Ferienjob, Vollzeitstelle
Gehaltsangabe
2,431€ pro Monat
Verantwortlich für
Helfen von niederländischen Reisenden in Deutschland
Veröffentlicht am
28-03-2024
Tätigkeitsbereich
Kundenservice
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Sprachkenntnisse
Deutsch

München | Kundenservice Jobs | Call-Center Mitarbeiter Jobs | Helpdesk Angestellter Jobs | Ferienjob | Vollzeitstelle | Hauptschule

Bewirb dich direkt
Franka Zentner

Kontaktperson

Franka Zentner, erreichbar unter der Telefonnummer +31 6 16053204

Dieses Jobangebot teilen

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.