Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

PhD-Student (w/m/d) in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

» Ihre Aufgaben

Schwerpunkte im Forschungsprojekt:

  • Der Hippocampus der Nachkommen unter dem Einfluss von a) gestörter perinataler Glukosestoffwechsellage durch mütterliches Übergewicht und b) verbesserter perinataler Glukosestoffwechsellage durch medikamentösen Interventionsversuch
  • Selbstständige Durchführung von Ernährungs-Experimenten und Phänotypisierung (u.a. metabolische Charakterisierung, Verhaltenstestung) im Mausmodell
  • Umfassende Analyse der Entstehung und Funktion hippocampaler Nervenzellnetzwerke mittels Proteinbiochemie und Immunhistochemie
  • Statistische Auswertung der erhobenen Daten und Verfassen mindestens einer Originalpublikation unter Supervision
» Ihr Profil
  • Masterstudienabschluss in Biologie, Molekularer Medizin, Molekularwissenschaften, Biomedizinische Wissenschaften oder ähnlichen Bereichen
  • Interesse an Nervenzellnetzwerken oder an Neurowissenschaften allgemein
  • Vorerfahrungen im Umgang mit Tierversuchen (Maus) allgemein, optimalerweise auch mit Verhaltenstests
  • Sachkunde zur Durchführung von tierexperimentellen Eingriffen an Mäusen (gemäß §16 der Tierschutz-Versuchstierverordnung (TierSchVers) bzw. Tätigkeit A der EU-Richtlinie 2010/63 (vormals Kategorie FELASA B))
  • Vorerfahrungen im Bereich Immunhistochemie und Proteinbiochemie
  • Bewerber/innen sollen kreativ und flexibel sein und gut in einem Team mit anderen Post-Docs, PhDs und Technischen Assistentinnen/Assistenten unter Supervision, aber auch eigenständig arbeiten können
» Unser Angebot
  • Gute Zusammenarbeit in einem freundlichen Team mit adäquater Supervision
  • 3-jähriges Forschungsprojekt mit klarem Arbeitsprogramm
» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Das Forschungslabor 'Translationale Neonatologie'  der Kinderklinik der Uniklink Köln untersucht die intrauterine und frühkindliche Prägung. Diese stellt sich zur Aufgabe, bei Erkrankungen, die in frühen Entwicklungsphasen durch die Umwelt beeinflusst werden, wissenschaftliche und für die Klinik anwendbare Ergebnisse zu erzielen. Wir arbeiten an dem Ziel, molekulare Mechanismen perinataler Programmierung zu identifizieren und innovative Präventions- und Therapieansätze zu entwickeln, um den Erwachsenen von morgen bereits heute zu schützen. Überregionale und interdisziplinäre Kooperationsprojekte sowie ein translationaler Hintergrund sind dabei fester Bestandteil unseres Konzepts.

 

Weitere Informationen erhalten Sie .


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Köln | Medizinische Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.