Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Science Communication Officer (w/m/d) in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

» Ihre Aufgaben
  • Erarbeiten und Prüfen von Pressemitteilungen der Arbeitsgruppen, insbesondere mit Fokus auf das deutsche und europäische Kohortennetzwerk (NAPKON und ORCHESTRA)
  • Präsentation der wissenschaftlichen Erkenntnisse für verschiedenen Ebenen (medizinisch, politisch, öffentlich, medial, international)
  • Implementierung und Betreuung der Social Media Kanäle der Arbeitsgruppe
  • Betreuung der Websites der Arbeitsgruppe
  • Erarbeitung von Präsentationsvorlagen/Postern/Entwürfen
  • Unterstützung bei Lektorat und Design in der gesamten Außendarstellung, inklusive Finanzierungsanträgen
» Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung Studium und/oder Referenzen im Bereich öffentliche Kommunikation
  • Nachgewiesene Fähigkeiten im (Web-/Social Media/Print) Design Bereich mit vertieften Kenntnissen mindestens einer einschlägigen Design Suite (z.B. Adobe)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fähigkeit zur Organisation, Priorisierung und Problemlösung
  • Sehr gute Kenntnisse in Office-Produkten inklusive Design- und Template-Erstellung (Power Point, Word)
  • Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Einarbeitung in neue (wissenschaftliche) Bereiche sowie Kreativität
  • Ein wissenschaftlicher/medizinischer Hintergrund ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung
» Unser Angebot
  • Zusammenarbeit mit einem kompetenten und offenen, interdisziplinären und internationalen Team
  • Arbeiten aus dem Home Office möglich/gewünscht
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld
  • Wesentliche Mitgestaltung der größten deutschen und europäischen SARS-COV-2 Forschungsvernetzung und Implementierung von Strukturen zur zukünftigen Pandemiebekämpfung
  • Möglichkeit zur Erarbeitung von (kreativen) Konzepten der Wissensvermittlung in einem (inter)nationalen Kontext
» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die Arbeitsgruppe Kohorten in der Infektionsforschung unter der Leitung von Professor Dr. Jörg Janne Vehreschild an der Uniklinik Köln befasst sich mit der Durchführung von Kohorten- und Registerstudien mit vielfältigen Forschungsschwerpunkten. Aktuell arbeitet die Gruppe an der Implementierung des NAPKON (Nationales Pandemie Kohorten Netz) sowie des ORCHESTRA (Connecting European Cohorts to Increase Common And Effective Response To SARS-COV-2 Pandemic) Projekts. Diese verbinden nationale und internationale Kooperationspartner/innen im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich miteinander, um eine organisiert-vernetzte Forschung bezüglich SARS-CoV-2 Kohorten sowie einen Strukturaufbau zur aktuellen und zukünftigen globalen Pandemiebekämpfung zu gewährleisten. Aufgrund der besonderen Bedeutung beider Projekte für die nationale und europäische Zusammenarbeit an COVID-19 ist eine umfassende Kommunikation unter Einbeziehung von Bürger/innen, Betroffenen, Wissenschaft, Politik und Medien angestrebt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie .


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Köln | Medizinische Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.