Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Technischer Projektleiter (m/w/d) Schwerpunkt EU- & PESCO-Förderprojekte in Bremen

Sind Sie motiviert vielfältige Erfahrungen in bedeutsamen Märkten zu sammeln? Dann unterstützen Sie das internationales Technologiekonzern, Rheinmetall.

Jobbeschreibung

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Die Mitarbeit an europäischen Forschungsprojekten klingt spannend für Sie? Dann könnte diese Position genau die richtige für Sie sein!

Wir suchen einen Technischer Projektleiter (m/w/d) mit Forschergeist und Interesse an komplexen technischen Systemen! In dieser Rolle übernehmen Sie Verantwortung für das Voranbringen und den inhaltlichen Erfolg des jeweiligen Projekts. Der Fokus dieser Position liegt im Besonderen auf EU- & PESCO-Projekten. Konkret geht um die Untersuchung der Möglichkeiten bezüglich Vernetzung und Harmonisierung von unterschiedlichen Führungssystemen sowie Simulationsstandorten innerhalb Europas.

Folgende Tätigkeiten erwarten Sie im Einzelnen:

  • Koordinierung aller Entwicklungstätigkeiten/Fachabteilungen innerhalb der Projekte (EU-/ PESCO-/ Förderprojekte)
  • Aktive und fortlaufende Mitarbeit sowie Überwachung der technischen Projektplanung
  • Ausarbeitung und Dokumentation konzeptioneller Lösungen
  • Durchführung regelmäßiger Status-Meetings mit den Projektbeteiligten (intern/extern), auch auf europäischer Ebene
  • Vorstellung der Entwicklungs-/ Forschungsergebnisse in den Status-Meetings
  • Verantwortung für Cost to complete Betrachtungen
  • Requirements Engineering und Risikomanagement
  • Unterstützung der Projektmanager bei Claim Management gegenüber Lieferanten und Kunden

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar. Eine Promotion wäre von Vorteil, aber ist kein Muss
  • Affinität für Forschungsprojekte sowie Lust sich fachlich intensiv mit Themen auseinander zu setzen und diese voranzubringen
  • Politisches Fingerspitzengefühl und diplomatisches Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Akteuren auf europäischer Ebene
  • Hohes technisches Verständnis und Kenntnisse im Requirements Engineering
  • Interesse an der aktiven Gestaltung eines kundenorientierten Entwicklungsprozesses
  • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu regelmäßigen kurzen Dienstreisen innerhalb Europas (ca. 1-2 Mal pro Monat)

 

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • flexible Arbeitszeitmodelle

WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bremen
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Baugewerbe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bremen | Baugewerbe Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.