Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Zwei Brandmeisteranwärter/innen (w/m/d) in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

» Ihre Aufgaben
  • Der Aufgabenbereich bei der Werkfeuerwehr setzt verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Handeln voraus; Dabei erfordert die verantwortungsvolle Tätigkeit ein hohes Maß an körperlicher und psychischer Belastbarkeit
  • Die Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf dauert 18 Monate und schließt mit der Laufbahnprüfung ab
  • Nach der bestandenen Ausbildung, werden Sie bei der Werkfeuerwehr, in der Regel im Schichtdienst (24 Std/Dienst) eingesetzt

 

» Ihr Profil

In die Laufbahn des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes darf eingestellt werden, wer

  • Die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedsstaates der Europäischen Union oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über Europäischen Wirtschaftsraum oder eines Drittstaaten,dem Deutschland und die Europäische Union vertraglich einen entsprechenden Anspruch auf Anerkennung von Berufsqualifikationen eingeräumt haben,besitzt
  • Mindestens einen Hauptschulabschluss oder einen gleichwertig  anerkannten Bildungsstand besitzt und eine für den feuerwehrtechnischen Dienst geeignete Gesellenprüfung erfolgreich abgelegt oder Berufsausbildung (z.B. zur Notfallsanitäterin oder zum Notfallsanitäter) erfolgreich abgeschlossen hat oder
  • Mindestens die Fachoberschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand besitzt und eine handwerkliche Vorausbildung gemäß der Stufenausbildung Feuerwehr vom 15. März 2017 erfolgreich absolviert hat
  • Volljährig ist
  • Höchstens 40,5 Jahre alt ist
  • Mindestens die gültig uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse B besitzt
  • Gesundheitlich für den Feuerwehr-Rettungsdienst geeignet ist sowie uneingeschränkt atemschutztauglich ist
  • Deutsches Schwimmabzeichen für Erwachsene (mindestens Leistungsstufe B), welches nicht älter als 2 Jahre ist (wünschenswert)
  • Sportabzeichen

 

 

» Unser Angebot
  • Einen krisenfesten, abwechslungsreichen Beruf mit täglich neuen Herausforderungen
  • Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe nach erfolgreichem Abschluss der Laufbahnprüfung

 

 

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die Werkfeuerwehr nimmt Aufgaben im abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz war. Zusätzlich werden die Aufgaben einer Werkfeuerwehr wahrgenommen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie .


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Köln | Medizinische Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.