Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Master Thesis - Untersuchung von Emulsionen mit verschiedenen hydrophilen Phasen in Hamburg

Unsere Vision ist unser Anspruch – wir entwickeln starke (neue) Marken und Geschäftsmodelle für Beiersdorf. Werde jetzt Teil unseres Teams.

Jobbeschreibung

Master Thesis - Untersuchung von Emulsionen mit verschiedenen hydrophilen Phasen
Vertragsart:
Befristet / Vollzeit
Land / Standort:
Deutschland / Hamburg

Mit Klick auf das jeweilige Symbol stimmen Sie der Datenübermittlung im Sinne unserer zu.
Schließen X
Ihre Aufgaben

Traditionelle kosmetische Formeln bestehen oft aus einer Wasserphase und/oder einer Ölphase, eine Emulsion bilden. Das Wissen und die technische Expertise in diesem Bereich bezüglich der verwendeten Öle in Kombination mit Wasser und Emulgatoren sehr fortgeschritten. Allerdings gibt es sehr viel weniger Informationen über die Formulierung von Ölen in Verbindung mit anderen hydrophilen Phasen als Wasser. Ziel dieser Arbeit ist es, eine wissenschaftliche Grundlage durch Analyse und Interpretation von experimentellen Daten zu schaffen. Diese führt zu einem tiefen Verständnis der Wechselwirkungen zwischen den physikalisch-chemischen Eigenschaften der Phasen, der Art der Emulgatoren und schließlich der Struktur und Stabilität der erhaltenen Emulsionen. Parallel zur Entwicklung des wissenschaftlichen Hintergrunds wird der Student mit Konzepten, Tests und Technologien vertraut gemacht, die sowohl für Beiersdorf als auch für den Endverbraucher relevant sind. Der experimentelle Teil des Projekts umfasst sowohl den Einsatz von analytischen Werkzeugen zur Charakterisierung der Eigenschaften von flüssigen Phasen und Emulgatoren (Viskosität, Oberflächenspannung, Grenzflächenspannung, cmc.-Messungen usw.) als auch die Untersuchung von Prozessvariablen für die Emulgierung und die Charakterisierung der resultierenden Produkte (Stabilität, Viskosität, optische Mikroskopie usw.). Der theoretische Teil umfasst die kritische Analyse der erhaltenen Ergebnisse und ihr Abgleich zu klassischen wasserhaltigen Emulsionen.

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Studien zu hydrophile Phasen für kosmetische Anwendungen: ihre Zusammensetzung, Bildung, Stabilität und Wechselwirkung mit gängigen kosmetischen Rohstoffen.
  • Durchführung von experimentellen Arbeiten, um Emulsionen mit verschiedenen hydrophilen Phasen zu erstellen, zu charakterisieren und ihre Stabilität zu verfolgen.
  • Vorschläge mache auf Basis der Interpretation von Ergebnissen der Charakterisierungstechniken wie Viskosimetrie, Oberflächenspannungsmessungen, kritische Mizellenkonzentration, Raman-Spektroskopie-Bildgebung etc.
  • Die erhaltenen Ergebnisse analysieren und sie kritisch mit dem etablierten Wissen über wasserhaltige Emulsionen vergleichen.
  • Sie mit verschiedenen wissenschaftlichen Teams innerhalb des Unternehmens interagieren und Ergebnisse diskutieren und teilen.
Ihr Profil
  • Student der Naturwissenschaften, vorzugsweise Chemie, Chemieingenieurwesen.
  • Hochmotivier, wissenschaftlich neugierig, proaktiv, flexibel und mit einer Leidenschaft für die Forschung.
  • Fähig selbstständig und in einem internationalen Team zu arbeiten.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sicherer Umgang mit Standard Microsoft Office Tools wie Outlook, Word, Excel, Power Point.
Bewerbungs FAQ
Welche Informationen wünschen wir uns von Ihnen? Diese und mehr Fragen und Antworten .
Über uns

Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an.

Unsere Benefits

Standort im Herzen Hamburgs; Hohe Übernahmequote; Bindungsprogramm; Studenten-Orga; Mentoring; HVV-Proficard u. Fahrtkostenzuschuss; Sport- u. Freizeitangebote; Mitarbeiter-Rabatte

Unternehmen: Beiersdorf AG
Abteilung:

Wir sind das Materials Science Team. Wir sind Teil der Front End Innovation und arbeiten an frühen Innovationen für zukünftige Kosmetika. Wir sind verantwortlich für früher- und kategorieübergreifende Innovationsansätze, die auf den neuesten Entdeckungen und Entwicklungen im Bereich der Materialwissenschaften basieren. Wir identifizieren neue Materialien und Technologien, indem wir die Struktur und die Eigentumsbeziehung sowie den Verbraucher verstehen. Wir übertragen die Materialien und Technologien in verbraucherrelevante Produkte. Wir sind ein diverses Team, wissenschaftlich neugierig und aufgeschlossen. Die Arbeit mit uns ist nie langweilig!

Beginn: ab März/April 2020
Referenzcode: DE_20_0167

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Hamburg
Jobart
Karrierestarter
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Hamburg | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.