Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Berechnungsingenieur (w/m/d) Akustik/Aerodynamik für Lokomotiven in Wissen

Muenchen,... Job... Gemeinsam machen wir den... Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit ü

Jobbeschreibung

  • Muenchen, Germany
  • Job Description
    Gemeinsam machen wir den Unterschied

    Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

    Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
    • Im Münchener Lokomotiven Werk entwickeln und fertigen wir moderne Lokomotiven. Als Berechnungsingenieur für Akustik und Aerodynamik stellen Sie sicher, dass die Lokomotiven ausreichend leise dimensioniert sind und ihr Maschinenraum optimal gekühlt ist.
    • Die Schwerpunkte sind die akustische Auslegung des Führerraums und der Schallabstrahlung der Lokomotive sowie die Gestaltung der Kühlung der Maschinenraumkomponenten. Dabei werden in der akustischen Auslegung stochastische Verfahren und Außenschallprognose Tools angewendet. Die  Gestaltung der Kühlung verwendet selbst entwickelte thermische Modelle und CFD Simulationen.
    • Sie planen und betreuen Versuche zur Nachweisführung und zur Analyse von Komponenten.
    • Sie wirken bei der Entwicklung neuer Komponenten mit und unterstützen konstruktionsbegleitend deren Auslegung.
    • Sie unterstützen die Teamleitungen bei der Planung der vorgegebenen Aufgaben hinsichtlich Kosten und Termine.
    Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Diplom- / Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder Physik. Idealerweise lag Ihr Schwerpunkt auf Strömungsmechanik oder Akustik.
    • Sie besitzen fundiertes Wissen in Strömungsmechanik und/oder Akustik.
    • Sie kennen die Grundlagen der CFD Berechnungsmethoden.
    • Sie können mit dem Programmpaket MatLab umgehen.
    • Zu Ihren Stärken zählt das Analysieren und Strukturieren technischer Aufgabenstellungen. Durch Ihr Abstraktionsvermögen fällt es Ihnen leicht sich in technisch/physikalische Fragestellungen einzuarbeiten.
    • Ihr Wille zur Optimierung unserer Konstruktionen, und die Fähigkeit im Team zu arbeiten zeichnen Sie aus.
    • Sie beherrschen Deutsch und Englisch gut in Wort und Schrift.
    So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

    Extra Informationen

    Status
    Inaktiv
    Standort
    Wissen
    Jobart
    Karrierestarter
    Führerschein erforderlich?
    Nein
    Auto erforderlich?
    Nein
    Motivationsschreiben erforderlich?
    Nein

    Wissen | Karrierestarter

    Registriere dich jetzt!

    Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

    Anmelden

    Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.