Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Facharzt (w/m/d) für Gynäkologie in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

» Ihre Aufgaben
  • Risikoberatung von Patientinnen und Ratsuchenden hinsichtlich erblich bedingter Tumorerkrankungen
  • Indikationsstellung zur genetischen Testung
  • Risikokalkulation und -kommunikation
  • Klinische Interpretation von molekulargenetischen Befunde
  • Umsetzung innovativer Präventions- und Therapie-Konzepte für die Versorgung von Menschen mit erblicher Krebsbelastung
  • Beteiligung an aktuellen Forschungsschwerpunkten des Zentrums
  • Mammadiagnostik (Fachärztin/Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe)

 

» Ihr Profil
  • Abgeschlossene Facharztausbildung
  • Mamma-Sonographie (DEGUM-Kurse) erwünscht
  • Wissenschaftliches Interesse und Erfahrung in Forschungsarbeit erwünscht

 

» Unser Angebot
  • Erlernen aktuellster Kommunikationskompetenzen (Gesundheitskompetenz im Zeitalter der sprechenden Medizin)
  • Umfassende Qualifikationen auf dem innovativen Gebiet der Präventions- und Präzisionsmedizin
  • Wissenschaftliches Arbeiten insbesondere auf dem Gebiet der medikamentösen Prävention
  • Eine Promotion kann angeboten werden
  • Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team erfahrener Fachärztinnen/-ärzte.

 

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

In unserem ambulanten Zentrum betreuen wir im Rahmen eines interdisziplinären und sektorübergreifenden Betreuungskonzepts gesunde und erkrankte Personen mit einer familiären Belastung für gynäkologische Krebserkrankungen. Das Betreuungsangebot reicht von der Risikoberatung über die Gentestung bis hin zur Beratung über risiko-adaptierte Präventionskonzepte. Als universitäres und koordinierendes Zentrum des Deutschen Konsortiums Familiärer Brust- und Eierstockkrebs erproben und entwickeln wir dieses Betreuungskonzept in einer team- und forschungsorientierten Atmosphäre stetig weiter, das maßgeblich auf dem Engagement und der Motivation unserer Mitarbeiter/innen beruht.

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit einem modernen und zukunftsweisenden Tätigkeitsspektrum sowie ein kollegiales Betriebsklima in einem motivierten interdisziplinären Team aus klinischen und wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern.

 

Weitere Informationen erhalten Sie .


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Köln | Medizinische Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.