Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Studentische Hilfskräfte (w/m/d) in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

» Ihre Aufgaben
  • Inhaltliche Unterstützung bei der Projektarbeit
  • Literatur- und Internetrecherche
  • Gestaltung von Offline Kommunikationsmitteln (z.B. Flyer, Broschüren, Postern etc.)
  • Gestaltung von Fragebögen sowie Etablierung und Anwendung dieser im klinischen Alltag
  • Allgemeine organisatorische und administrative Aufgaben
» Ihr Profil
  • Fortgeschrittenes Studium der Human- oder Zahnmedizin
  • Sicherer Umgang mit den Anwendungen im Office-Paket (v.a. Power Point, Word und Excel)
  • Zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten und an den Themen aus dem Bereich der Kopf-Hals-Onkologie
  • Lernbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
» Unser Angebot
  • Die Chance Ihr Engagement, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen in unser Team einzubringen
  • Einblicke in verschiedene Forschungsprojekte der Kopf-Hals-Onkologie
  • Vertiefung und Anwendung Ihrer Studieninhalte durch wissenschaftliche Praxis
  • Eine freundliche und teamorientierte Arbeitsatmosphäre

 

 

 

 

 

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die „Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie der Universität zu Köln“ ist eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Humanwissenschaftlichen Fakultät und der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. Das Institut zeichnet sich u.a. durch eine hohe Expertise im Bereich der Kopf-Hals-Onkologie aus, wobei der Schwerpunkt auf der klinischen und molekularen Charakterisierung HPV-assoziierter Oropharynxkarzinome liegt.  

Die Arbeitsgruppe Kopf-Hals-Karzinom der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie verfügt über langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Kopf-Hals-Tumorforschung und somit über eine hohe Expertise in Bezug auf Durchführung und Auswertung von klinischen sowie experimentellen Studien.

 

Weitere Informationen finden Sie .


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Köln | Medizinische Jobs | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.