MTA / BTA (w/m) für Forschungsprojekt in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außenuniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

Das Institut für Pathologie der Uniklinik Köln sucht zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit befristet für zwei Jahre eine/n

Medizinisch- oder Biologisch-Technische/n Angestellte/n

 

Im Rahmen eines zweijährigen Forschungsprojektes sollen funktionelle Untersuchungen in Zellkultur und einem Mausmodell durchgeführt werden. Die Arbeiten dienen dem besseren Verständnis der Tumor- und Resistenzentstehung bei Krebserkrankungen des Gastrointestinaltrakts. Wir suchen eine dynamische Verstärkung für unsere Forschungsarbeitsgruppe.

Ihre Aufgaben:

  • Zellkultur
  • Nukleinsäure-/Proteinisolationen, Polymerase-Kettenreaktion, Western-Blot, Immunhistochemie, Fluoreszenz in situ Hybridisierung
  • Beteiligung an der Durchführung von Tierversuchen bzw. der Aufarbeitung hieraus resultierender Proben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Medizinisch- oder Biologisch-Technische Ausbildung oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen im Bereich Molekulargenetik und Tierversuchen
  • Interesse hinsichtlich experimenteller Methodik und Tumorbiologie
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Unser Angebot:

  • Enge Einbindung in ein offenes und dynamisches Team
  • Möglichkeiten zum Erlernen eines breiten Spektrums molekulargenetischer Methoden
  • Die Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses nach Ablauf der Befristung wird angestrebt

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L, je nach Eignungsvoraussetzung bis EG9.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Extra Informationen

Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
30-01-2019
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Köln | Nordrhein-Westfalen | Medizinische Stellenangebote | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.