Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Forschungs-MTA/ BTA (w/m) in Köln

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitgestalten. Finden Sie jetzt die richtige Ausbildung und werden Sie ein Teil von uns.

Jobbeschreibung

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außenuniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

Das Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit befristet bis zum 31. Dezember 2020 (mit der Option auf Verlängerung) eine/n

Forschungs-MTA/BTA (w/m)

Wir erwarten von Ihnen Interesse und Engagement bei der selbstständigen Bearbeitung von Projekten im molekularbiologischen Bereich. Gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft mit Mausmodellen zu arbeiten sind Voraussetzung. Bewerber/-innen mit Erfahrungen auf den Gebieten der bakteriellen Proteinexpression und rekombinanter Antikörpertechnologien werden bevorzugt.

Ihre Aufgaben:

  • Proteinbiochemische, molekularbiologische und mikrobiologische Arbeiten
  • Zellkultur
  • Arbeiten mit Mausmodellen
  • Organisation und Durchführung von allgemeinen Labortätigkeiten
  • Einweisung neuer Mitarbeiter/innen
  • Dokumentation der Ergebnisse in englischer Sprache

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Schul- und Berufsausbildung zur/zum Technischen Assistentin/Assistenten (BTA, BioTA, CTA, MTA), Laborant/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit Mausmodellen und dem Kultivieren von Zellen werden vorausgesetzt
  • Sie verfügen über Erfahrungen in molekularbiologischen & biochemischen Arbeitsmethoden (Klonierung, Protein- und Antikörperaufreinigung, Proteinanalyse, etc.)
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der immunologischen Nachweisverfahren sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

  • Zusammenarbeit mit einem kompetenten und offenen, interdisziplinären Team
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L, je nach Eignungsvoraussetzung bis EG 9.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Extra Informationen

Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Köln | Nordrhein-Westfalen | Medizinische Stellenangebote | Karrierestarter

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Anmelden

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.