Abschlussarbeit Thema Diagnose-Funktionsentwicklung in Stuttgart-Weilimdorf

Ihre... Im Kontext des hochautomatisieren Fahrens (engl: HAD) befassen sich neue Diagnoseansätze mit einer systemischen Betrachtung, die eine Kombination von Parametern und Systemzuständen erfordert. Es werden neue Funktionen eingef...

Jobbeschreibung

Ihre Aufgaben

Im Kontext des hochautomatisieren Fahrens (engl: HAD) befassen sich neue Diagnoseansätze mit einer systemischen Betrachtung, die eine Kombination von Parametern und Systemzuständen erfordert. Es werden neue Funktionen eingeführt, die fahrzeugkomponenten-übergreifend eine hohe Menge an Informationen verarbeiten, um daraus relevante Informationen e.g. für die Entscheidung über Fahrtmanöver, zu generieren.

Fokus dieser Arbeit ist das Erstellen, Untersuchen und Integrieren einzelner Modelle und Funktionen, die gemeinsam eine Funktionswirkkette beginnend vom Energiebordnetz bis hin zum Degradierungssystem bilden. Hierzu werden Simulationsmodelle, die sowohl das Verhalten des Energiebordnetzes und dessen sicherheitsrelevanten Komponenten als auch einfache Fahrzeugstrategien nachbilden, erstellt und integriert.

  • Die Zukunft mitgestalten: Einarbeitung in Thematik HAD inkl. dem Energiebordnetz samt Komponenten und deren Zusammenspiel in Bezug auf die Fahrtstrategien.
  • Verantwortung übernehmen: Informationsbeschaffung aller relevanten Inputs für die Erstellung der Funktionskette durch engen Austausch mit verschiedenen Geschäftsbereichen innerhalb von RB.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Aufbau/Weiterentwicklung von Modellen und Simulationsumgebung.
  • Zuverlässig umsetzen: Nachbildung des Verhaltens der Wirkkette, Aufbau der gesamten Simulationsumgebung sowie Simulationsdurchführung.
  • Gewissenhaft abstimmen: Entwicklung begleitender Tools/Werkzeuge, Erfassung von Dokumentation und abschließende Ergebnispräsentation.
Ihr Profil
  • Persönlichkeit: kommunikationsfähig und sicher im Auftreten
  • Arbeitsweise: belastbar und flexibel
  • Erfahrungen: sehr gute Kenntnisse in Programmierungssprachen e.g. MATLAB, C
  • Know-How: erste Erfahrungen mit Simulations-/Modellierungswerkzeugen e.g. Simulink, PSpice, Saber
  • Begeisterung: Interesse an Projektarbeit
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: Masterstudium im Bereich Natur-, Ingenieurwissenschaft, vorzugsweise Elektro-, Informationstechnik, Informatik

Extra Informationen

Standort
Stuttgart-Weilimdorf
Veröffentlicht am
30-01-2019
Tätigkeitsbereich
Technik / Elektronik
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Baden-Württemberg | Technik Stellenangebote

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.