Jetzt bewerben!

Praktikant/in Prozessentwicklung & Rheologie kosmetischer Produkte in Hamburg

Hamburg | Hamburg | Karrierestarter

Ihre... In der Neuentwicklung von innovativen Produkten ist das Verständnis von Wechselwirkungen zwischen Prozess und Formulierung immer entscheidender. Das rheologische Verhalten kosmetischer Formulierungen korreliert mit ihrem...

Jobbeschreibung

Ihre Aufgaben

In der Neuentwicklung von innovativen Produkten ist das Verständnis von Wechselwirkungen zwischen Prozess und Formulierung immer entscheidender. Das rheologische Verhalten kosmetischer Formulierungen korreliert mit ihrem Verarbeitungsverhalten und den Eigenschaften des fertigen Produktes. Im Rahmen dieses Praktikums soll eine neue, innovative Messmethode zur Prozesskontrolle im Technikumsmaßstab getestet werden: Inline-Rheologie, entwickelt von einem universitären Startup-Unternehmen. Die Versuche werden im Technikum in Hamburg und teilweise beim Entwickler der Messmethode in Dänemark stattfinden. Im Technikum werden die innovativen Prozesse entwickelt und für die Serienproduktion vorbereitet. Sie erhalten wertvolle Einblicke in die Arbeiten eines internationalen Kosmetikkonzerns und gewinnen Detailwissen im Bereich Prozess- und Produktentwicklung in der kosmetischen Industrie.

Typischen Aufgaben im Rahmen des Praktikums:

  • Analyse von Versuchsmustern mittels Rotationsrheometer sowie der neuen Inline-Messtechnologie.
  • Vergleich der beiden Messtechniken (Fließkurven, Herschel-Bulkley-Fit, …)
  • Auswertung und Interpretation von Messdaten
  • Evaluierung der Einsatzmöglichkeit zur Steuerung der Herstellprozesse (batch und kontinuierlich)

Des Weiteren bietet Ihnen dieses Praktikum die Möglichkeit, durch interdisziplinäres Arbeiten mit angrenzenden Abteilungen und Funktionen (z.B. Formelentwicklung, Analytik) einen umfassenden Einblick in die kosmetische Produktentwicklung zu gewinnen.

Ihr Profil
  • Studium im Bereich Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder eines vergleichbaren technischen Bereiches
  • Ordentlich immatrikuliert während des gesamten Praktikums bzw. nach dem Bachelorabschluss Praktikum in Vorbereitung auf ein Masterstudium (Praktikum muss innerhalb des Gap Years absolviert werden)
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit (Deutsch & Englisch)
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Erfahrungen mit rheologischen Messmethoden sind sehr vorteilhaft
  • Praktische Erfahrungen im Labor, Technikum oder Produktion sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Emulsionstechnik und Strömungsmechanik sind wünschenswert
Ihr Kontakt

Mehr Informationen

Standort
Hamburg
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
05-09-2018
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein
Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.