Jetzt bewerben!

Präparator/Präparatorin in Köln

Köln | Nordrhein-Westfalen | Medizinische Stellenangebote | Karrierestarter

Jobbeschreibung

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitzugestalten - die Zukunft der Medizin, der Patienten und Ihrer Karriere. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen.

Das Zentrum Anatomie der Uniklinik Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option auf spätere Entfristung eine/n

Präparator/Präparatorin

Das Zentrum Anatomie führt u. a. die Ausbildung von ca. 380 Studierenden der Medizin und ca. 60 Studierenden der Zahnmedizin pro Jahrgang in makroskopischer Anatomie in Teil I und Teil II (Neuroanatomie) des Präparierkurses durch. Weiterhin unterstützt das Zentrum Anatomie die klinische Forschung und Weiterbildung chirurgisch tätiger Ärztinnen/Ärzte unter Verwendung von Körperspendern.

Ihre Aufgaben:

  • Annahme, Vorbereitung und Fixation von Körperspendern
  • Herstellung und Anleitung zur Herstellung von Feuchtpräparaten für Demonstrationen und Prüfungen
  • Präparationstechnische Betreuung von Unterrichts- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Durchführung aller Hygiene-, Pflege- und Sicherheitsmaßnahmen in der gesamten Prosektur, den Leichenlagern, der Anatomischen Sammlung und auf den Präpariersälen sowie Anweisung der Studierenden hierzu
  • Herstellung, Pflege und Restauration von menschlichen und tierischen Sammlungs­präparaten aller Art
  • Koordination und Durchführung von Führungen durch die Anatomische Sammlung
  • Betreuung und Ausbildung von Praktikantinnen/Praktikanten und Präparatorenschülerinnen/ schülern
  • Einsargen und Vorbereitung von Bestattungen

Ihr Profil:

  • Fachausbildung zur/zum Präparator/in bzw. präparationstechnischen Assistent/in
  • Sehr gute handwerkliche präparatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Engagement im Studentenunterricht

Unser Angebot:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe an der Schnittstelle von Klinik, Forschung und Lehre
  • Ein verantwortungsvolles Team und eine wertschätzende Zusammenarbeit mit langfristiger Perspektive
  • Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket
  • Gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L, je nach Eignungsvoraussetzung bis EG 9

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Mehr Informationen

Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
05-09-2018
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein
Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.