Sachbearbeiter/in Entgeltabrechnung mit SAP in Köln

Jobbeschreibung

Arbeiten an der Uniklinik Köln heißt die Zukunft mitzugestalten - die Zukunft der Medizin, der Patienten und Ihrer Karriere. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen.

Der Geschäftsbereich Personal, Abteilung Personalabrechnung der Uniklinik Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter/in Entgeltabrechnung mit SAP

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Erfassung und Pflege aller abrechnungsrelevanten Daten für die Erstellung der Entgeltabrechnung für alle Mitarbeiter/innen der Uniklinik Köln unter Berücksichtigung des aktuellen Steuer- und Sozialversicherungsrechts in SAP
  • Prüfung und Verarbeitung zeitwirtschaftlicher Daten
  • Abstimmung der Sachkonten
  • Korrespondenz mit Behörden und Krankenkassen
  • Bescheinigungswesen
  • Kompetente/r Ansprechpartner/in für die Mitarbeiter/innen in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen sowie allen weiteren abrechnungsrelevanten Fragen
  • Mitarbeit bei den Monats- und Jahresabschlussarbeiten sowie bei der Erstellung von Auswertungen und Statistiken

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne mit Zusatzqualifikation als Personalfachkauffrau/-mann IHK oder zertifizierte/r Entgeltabrechner/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung wünschenswert
  • Gutes bis sehr gutes aktuelles Know-how im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht etc.
  • Sicherer Umgang in tariflichen Vorschriften, idealerweise bereits gute Kenntnisse 
  • im TV-L
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Buchhalterische Kenntnisse
  • Idealerweise SAP-Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse im Abrechnungs- und Buchungslauf
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft

Unser Angebot:

  • Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung
  • Jobticket sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung
  • Regelmäßige, systematische und dokumentierte Feedbackgespräche
  • Ein verantwortungsvolles Team und eine wertschätzende Zusammenarbeit mit langfristiger Perspektive

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L, je nach Eignungsvoraussetzung bis EG9. 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Extra Informationen

Standort
Köln
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
09-01-2019
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein
Sprachkenntnisse
Deutsch

Köln | Nordrhein-Westfalen | Medizinische Stellenangebote | Karrierestarter

Dieses Jobangebot teilen

Wir heißen zwar YoungCapital, aber bei uns ist jeder willkommen. Auch wenn du schon etwas mehr Erfahrung hast. Noch mehr Fragen? Check unsere FAQ.